Detailsuche »

Bestellung – 1. Die Artikel in Ihrem Warenkorb

  1. Warenkorbinhalt prüfen
  2. Adressdaten eingeben
  3. Bestellung abschließen

Für die Bestellung von Zeitschriftenabonnements beachten Sie bitte unsere
>> Allgemeine Bezugsbedingungen für Zeitschriftenabonnements
 

Für gewerbliche Wiederverkäufer gelten die
>> Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Handel
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der J. G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger GmbH

 

1. Allgemeines

a) Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten nicht für gewerbliche Wiederverkäufer.

b) Für die Geschäftsbeziehung zwischen uns, der J.G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger GmbH (Klett-Cotta Verlag), und Ihnen, dem Besteller/der Bestellerin von auf der Internetseite www.klett-cotta.de (Klett-Cotta Verlag E-Shop) präsentierten Waren, gelten ausschließlich die nachfolgenden AGB in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

c) Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich ihrer Geltung zugestimmt.

d) Die bestellte Ware wird von unserer Verlagsauslieferung, der Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH (KNO-VA), für Klett-Cotta versandt und namens Klett-Cotta in Rechnung gestellt. Bei Fragen zu Ihrer Bestellung wenden Sie sich bitte an die

Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH
Schockenriedstr. 39, 70565 Stuttgart
Tel.: +49 (0) 711/7899-1030
Montag bis Freitag 9.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Fax: +49 (0) 711/7899-1010
E-Mail: klett-cotta@kno-va.de

2. Vertragsabschluss

a) Die im Klett-Cotta Verlag E-Shop präsentierten Waren stellen noch kein Angebot zum Abschluss eines Vertrages, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung zur Abgabe einer Bestellung durch Sie dar.

b) Sie können die Waren im Klett-Cotta Verlag E-Shop auswählen und diese über den Button „in den Warenkorb“ in einem sogenannten Warenkorb sammeln. Durch Anklicken des Buttons „Kostenpflichtig bestellen“ geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf der im Warenkorb bezeichneten Waren ab.

c) Waren können auch per E-Mail, per Telefax oder per Brief unter Verwendung des auf www.klett-cotta.de hierfür jeweils zur Verfügung gestellten > Bestellformulars bestellt werden. Bei einer Bestellung per E-Mail füllen Sie das hierfür vorgesehene Bestellformular bitte aus und fügen Sie es Ihrer E-Mail an klett-cotta@kno-va.de als Anhang bei. Bei einer Bestellung per Telefax oder Brief drucken Sie bitte das hierfür vorgesehene Bestellformular aus und füllen dieses aus. Mit Absenden Ihrer E-Mail, Ihres Bestelltelefaxes oder Briefes an die im Bestellformular aufgeführte Adresse geben Sie ein verbindliches Angebot zum Kauf ab. Dies gilt nicht für den Kauf von E-Books.

d) E-Books können nur über das Ausfüllen des Bestellformulars im Klett-Cotta Verlag E-Shop gekauft werden. Mit Absenden des Bestellformulars geben Sie ein rechtsverbindliches Kaufangebot ab.

e) Sofern Sie die Ware im Klett-Cotta Verlag E-Shop bestellen, erhalten Sie eine automatische Empfangsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse. Die automatische Empfangsbestätigung stellt keine Annahme Ihrer Bestellung dar, sondern dokumentiert lediglich, dass Ihre Bestellung eingegangen ist.

f) Der Vertrag mit uns kommt erst mit dem Erhalt der Ware bzw. mit dem Bereitstellen des Downloadlinks für das E-Book zustande.

g) Sehen wir von einer Annahmeerklärung ab, etwa weil eine Lieferung oder die Bereitstellung des Downloadlinks der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich ist, kommt ein Vertrag in diesem Fall nicht zustande. Wir werden Sie hierüber unverzüglich informieren und eine ggf. bereits erhaltene Gegenleistung unverzüglich zurückerstatten.

h) Der Vertragsschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache. Vertragssprache ist ausschließlich deutsch.

i) Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss nicht von uns gespeichert und ist Ihnen nicht zugänglich. Die Bestelldaten werden jedoch im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bei uns sowie bei der Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH, Schockenriedstr. 39, 70565 Stuttgart, die die Bestellungen über den Klett-Cotta Verlag E-Shop in unserem Auftrag abwickelt, gespeichert. Die Bestelldaten können unmittelbar im Anschluss an eine Bestellung im Klett-Cotta Verlag E-Shop, wenn diese über den Button „Kostenpflichtig bestellen“ erfolgt ist, von Ihnen ausgedruckt werden; sie sind Ihnen im Übrigen jedoch nicht über den Klett-Cotta Verlag E-Shop zugänglich. Sollten Sie eine Übermittlung Ihrer Bestelldaten wünschen, können Sie sich per E-Mail an klett-cotta@kno-va.de wenden. Wir bzw. die Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH senden Ihnen dann eine Kopie der gespeicherten Bestelldaten zu.

 

3. Widerrufsbelehrung und Kostentragungsvereinbarung

a) Sofern Sie Verbraucher sind, steht Ihnen das nachfolgende Widerrufsrecht zu:

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sind Sie Verbraucher, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder wenn ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger, bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung und auch nicht vor Erfüllung unserer Pflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Der Widerruf durch Rücksendung der Sache ist zu richten an:
KNO VA Remittenden Abteilung, Schockenriedstr. 20 -22, 70565 Stuttgart

Der Widerruf kann per Brief erfolgen an:
Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH, Schockenriedstr. 39, 70565 Stuttgart

oder per Fax an: +49 (0) 711/7899-1010

oder per E-Mail an: klett-cotta@kno-va.de

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Wertersatz für gezogene Nutzungen müssen Sie nur leisten, soweit Sie die Ware in einer Art und Weise genutzt haben, die über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

- Ende der Widerrufsbelehrung -

 

b) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

  • zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind,
  • zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten,
  • zur Lieferung von Waren, die nach Ihren Spezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind,
  • zur Lieferung von Waren, die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wie z.B. E-Books, Downloads etc.

 

4. Kostentragungspflicht im Fall des Widerrufs

Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung kostenfrei.
 

5. Besondere Bestimmungen für E-Books

a) Klett-Cotta verschafft Ihnen an den E-Books kein Eigentum. Sie erwerben ein einfaches, nicht übertragbares, vor Zahlung der Lizenzgebühr widerrufliches Recht zur Nutzung des E-Books für den persönlichen Gebrauch.

b) Sie dürfen den Inhalt des E-Books vorbehaltlich zwingender gesetzlicher Regeln weder inhaltlich noch sonst verändern oder bearbeiten.

c) Die Nutzung des E-Books darf nur im gesetzlich erlaubten Rahmen erfolgen. Sie dürfen insbesondere das E-Book weder öffentlich zugänglichmachen, weder entgeltlich oder unentgeltlich zum Download anbieten noch Weiterverkaufen oder auf sonstige Weise kommerziell nutzen.

 

6. Lieferung

a) Der Versand der Ware erfolgt ausschließlich an Rechnungs- und Lieferadressen in der Bundesrepublik Deutschland, der Republik Österreich oder der Schweizerischen Eidgenossenschaft .

b) Soweit keine abweichenden Lieferfristen vereinbart sind, beträgt die Lieferzeit bis zu fünf Werktage ab Bestelleingang, bei Vorkasse ab Eingang des vollständigen Kaufpreises.

c) Soweit nicht ausdrücklich anders vereinbart, bestimmen wir die Versandart und das Transportunternehmen nach billigem Ermessen.

d) Bei Lieferung von E-Books wird unmittelbar nach Abschluss des Kaufvorgangs im Warenkorb und in der Bestätigungs-E-Mail ein Link zum Download des E-Books bereitgestellt.

e) Anfallende Zölle und ähnliche Abgaben haben Sie zu tragen.

 

7. Preise und Versandkosten

a) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

b) Alle Preise, die im Klett-Cotta Verlag E-Shop angegeben sind, sind in Euro (EUR) ausgewiesen.

c) Bei Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland oder in die Republik Österreich verstehen sich die im Klett-Cotta Verlag E-Shop angegebenen Endpreise einschließlich der jeweils gültigen deutschen Umsatzsteuer. Bei Lieferungen in die Schweizerische Eidgenossenschaft, verstehen sich die im Klett-Cotta Verlag E-Shop angegebenen Endpreise netto, d.h. ohne Umsatzsteuer. Für die ordnungsgemäße Entrichtung der ggf. in der Schweiz anfallenden (Umsatz-)Steuer sind Sie verantwortlich.

d) Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

 

8. Rechnung und Zahlungsbedingungen

a) a) Sie haben die Wahl zwischen den beim Bestellvorgang angebotenen Zahlungsarten. Bei Bezahlung per Überweisung behalten wir uns jedoch vor, im Einzelfall Vorkasse zu verlangen. Dies gilt beispielsweise dann, wenn Sie sich mit früheren Rechnungen im Zahlungsverzug befinden oder der Bestellwert aller Ihrer noch offenen Rechnungen 150 Euro übersteigt.

b) Rechnungen werden nur in Euro ausgestellt.

c) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit dem auf der Rechnung genannten Zahlungsziel fällig.

d) Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, die gesetzlichen Verzugszinsen zu fordern. Falls uns ein höherer Verzugsschaden nachweisbar entstanden ist, sind wir berechtigt, diesen geltend zu machen.

 

9. Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der von uns gelieferten Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor. Erst mit vollständiger Bezahlung des Kaufpreises geht das Eigentum an der Ware auf Sie über. Bei einem Daten-Download erfolgt die Vergabe der Nutzungslizenz unter dem Vorbehalt der vollständigen Begleichung aller gegen den Kunden aus der Bestellung bestehenden Ansprüchen.
 

 

10. Gewährleistung und Haftung

a) Soweit nachfolgend nicht anderweitig geregelt, haften wir für Sach- und Rechtsmängel nach den hierfür geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre. Die Verjährungsfrist beginnt mit der Ablieferung der Ware.

b ) Für leichte Fahrlässigkeit haften wir nur, sofern wesentliche Pflichten, d.h. Verpflichtungen, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung Sie regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen, verletzt werden. Bei Verletzung solcher Pflichten ist die Haftung von uns auf solche Schäden begrenzt, mit deren Entstehung im Rahmen des jeweiligen Vertrages typischerweise gerechnet werden musste. Im Übrigen ist die Haftung für leichte Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht für Schäden aus der Verletzung einer Garantie oder aus der Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit, bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit sowie einer zwingenden gesetzlichen Haftung für Produktfehler.

 

 

11. Datenschutz

Wir erheben und verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (wie z.B. Name, Anschrift oder E-Mail-Adresse) gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. Nähere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung unter: www.klett-cotta.de/datenschutz

 

12. Schlussbestimmungen

a) Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Wenn Sie Verbraucher sind, Ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort in der Republik Österreich und keinen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland oder der Schweiz haben, bleiben die zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen der Republik Österreich anwendbar.

b) Sind Sie Kaufmann iSd § 1 Abs. 1 des Handelsgesetzbuches (HGB), juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen Ihnen und uns Stuttgart oder nach Wahl des Klett-Cotta Verlages jeder andere zulässige Gerichtsstand.

 

 

Anbieter und Vertragspartner

J. G. Cotta'sche Buchhandlung Nachfolger GmbH
Rotebühlstr. 77
70178 Stuttgart

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Philipp Haußmann, Tom Kraushaar, Michael Zöllner

Sitz: Stuttgart
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart
Handelsregisternummer: HRB 1890

Tel.: 0711/6672-0
Fax: 0711/6672-2030
E-Mail: info@klett-cotta.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 811 122 517

 

Stand: Februar 2013

Hinweise

Sie haben die aufgelisteten Artikel in Ihren Warenkorb gelegt.
Bitte überprüfen Sie die Artikel und die angegebene Menge.

Wenn Sie die Anzahl eines Artikels ändern wollen, geben Sie bitte die neue Anzahl im Feld „Menge“ ein und bestätigen Sie die Änderung durch Klick auf den Button „Aktualisieren“ am Ende der Seite. Wollen Sie einen Artikel aus Ihrem Warenkorb entfernen, klicken Sie auf den Link „x aus dem Warenkorb entfernen“.
Stimmen alle Angaben, kommen Sie durch Anklicken des Buttons „Weiter zur Eingabe der Adressdaten“ zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Adressdaten eingeben können.

Hinweis für unsere Autorinnen und Autoren: Für Bestellungen mit Autorenrabatt wenden Sie sich bitte direkt an den Klett-Cotta-Verlag.


Sie befinden sich hier: Start » Verlag » Service »

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de
Facebook Twitter YouTube