MERKUR

Heft 03 / März 2013

Das könnte Sie interessieren

Platon in Bagdad

Wie das Wissen der Antike zurück nach Europa kam

Misstrauen Sie dem unverwechselbaren Geschmack

Gedanken über die Zukunft als Gegenwart

Wir Middle-Ager

Unsere besten Jahre

Die klassische Welt

Eine Weltgeschichte von Homer bis Hadrian
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Michael Rutschky

Meine deutsche Frage . Dritte Folge. Aus dem Tagebuch 1993

« zurück zum Inhalt

Zitate:

W. Martin Lüdke hat einen Prozess angestrengt, der ihn mit unwiderstehlicher Macht in den Besitz der Zeitschrift Merkur bringen wird, ich habe keine Ahnung, was wir noch gegen ihn mobilisieren könnten. Die Sitzungen finden im Freien statt, vor dem U-Bahnhof Hallerstraße in Hamburg-Rothenbaum, ein helles Winterlicht, sogar Sonnenschein. Eben erklärt eine junge Frau als Zeugin oder als Schöffin, sie sei – als Mitglied der Redaktion? – viel zu sehr Punk gewesen, um der Generallinie der Zeitschrift zu entsprechen ...

MERKUR Jahrgang 67, Heft 766, Heft 03, März 2013
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Ingo Meyer, Thomas E. Schmidt, Helmut König, Christian Demand, Ekkehard Knörer, David Wagner, Christian Kühn, Martha Nussbaum, Hans-Peter Müller, Joachim Rohloff, Michael Rutschky, Ruth Fühner, Wolfgang Schivelbusch, Stephan Herczeg,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de