Gegenwartsliteratur

von 1
  • Das Nest
    Cynthia D'Aprix Sweeney

    Das Nest

    Roman
    Melody, Jack, Bea und Leo sind Geschwister. Sie sind in ihren Vierzigern, stehen mitten im Leben und sie haben immer gewusst, sie würden eines Tages erben. Aber was, wenn die Erbschaft ausbleibt? Ein warmherziger, humorvoller und scharfsinniger Roman darüber, wie der Kampf ums Geld Lebensentwürfe und Familien durcheinanderbringen kann.

    »Die Amerikanerin Cynthia D'Aprix Sweeney hat einen hinreißenden und klugen Familienroman geschrieben ...  glänzende Unterhaltung und ein literarischer Wurf.«
    Denis Scheck, ARD Druckfrisch, 30.10.2016
    ISBN: 978-3-608-98000-4
    19,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Verlangen
    Kris Van Steenberge

    Verlangen

    Roman
    Elisabeth, die Tochter des Schmieds, sehnt sich danach, ihrem Heimatdorf Woesten zu entkommen. Sie versucht, sich Bildung anzueignen und heiratet den jungen Arzt Guillaume Duponselle. Als kurz darauf Zwillinge zur Welt kommen, ist der Zweitgeborene so entstellt, dass der Vater sich weigert, ihm einen Namen zu geben. Doch Namenlos überlebt und hält fortan dem Vater und den anderen Dorfbewohnern den Spiegel vor.
    ISBN: 978-3-608-98034-9
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Der Scheik von Aachen
    Brigitte Kronauer

    Der Scheik von Aachen

    Roman
    Für ihre große Liebe Mario setzt Anita Jannemann alles auf eine Karte. Sie gibt ihren Job in Zürich auf und zieht zurück in ihre Heimatstadt Aachen. Dort besucht sie regelmäßig die alte Emmi. Anita ist schockiert, als ihre Tante barsch behauptet: »Du liebst Mario gar nicht.« Ein kluger und unterhaltsamer Roman darüber, was uns bewegt, wenn wir andere vergöttern oder verteufeln.

    »Man lese dieses Buch so häppchenweise wie möglich - dann entfaltet sich Kronauers Sprachzauber am besten.«
    Thomas Andre, Hamburger Abendblatt, 16.11.2016
    ISBN: 978-3-608-98314-2
    22,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Kollisionen
    Florian Scheibe

    Kollisionen

    Roman
    An einem Sommertag fährt die Architektin Carina mit dem Fahrrad die sechzehnjährige Punkerin Mona an. Für beide verläuft der Unfall glimpflich, und doch verknüpfen sich ihre Lebenswege auf dramatische Weise. Denn Mona ist schwanger – und Carinas Kinderwunsch seit Langem unerfüllt. Ein Roman über die Kollisionen unterschiedlicher Lebensentwürfe.

    »Also wenn dieses Buch nicht verfilmt wird, dann mach ich das.«
    Tobias Nazemi, Buchrevier, 8.11.2016
    ISBN: 978-3-608-98031-8
    19,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Geschichte des Geldes
    Alan Pauls

    Geschichte des Geldes

    Roman
    Ein Stahlunternehmer stirbt bei einem Helikopterabsturz, sein randvoll mit Geld gefüllter Aktenkoffer verschwindet ohne jede Spur. Unfall oder Überfall? Im letzten Teil von Alan Pauls Argentinien-Trilogie bedingt Geld alles: Großzügigkeit und Gewalt, Kapitalflucht und Strafe, Traum und Korruption.
    ISBN: 978-3-608-98005-9
    19,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Der Kummer von Belgien
    Hugo Claus

    Der Kummer von Belgien

    Roman
    Der kleine, rotzfreche Louis Seynaves ist zunächst hingerissen vom Einmarsch deutscher SS-Verbände in sein flämisches Heimatstädtchen Walle, das alsbald zum Spiegel der großen Welt wird. Spielerisch, humorvoll und mitreißend fügt Hugo Claus in seinem Meisterwerk Hunderte von Episoden zu einem epochalen Roman zusammen, der zum Kanon der Weltliteratur gezählt wird.
    ISBN: 978-3-608-96037-2
    34,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Die Sommer mit Lulu
    Peter Nichols

    Die Sommer mit Lulu

    Roman
    Als Lulu und Gerald sich wiederbegegnen, liegt ihre Ehe sechzig Jahre zurück. Geblieben ist nur Hass. Im Streit stürzt das einstige Liebespaar von den Klippen von Cala Marsopa. Peter Nichols’ Familiensaga schickt den Leser auf eine Reise rückwärts durch die Zeiten, auf ein betörend schönes, unentdecktes Mallorca.
    ISBN: 978-3-608-98310-4
    22,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Ich habe ihn getötet
    Keigo Higashino

    Ich habe ihn getötet

    Inspektor Kaga ermittelt
    Auf dem Weg zum Traualtar bricht der Drehbuchautor Makoto tot zusammen. Die Verdächtigen sind sein Manager, der Bruder der Braut und seine Lektorin. Jeder von ihnen behauptet: »Ich habe ihn getötet.« Und Kommissar Kaga steht vor einem schier unlösbaren Rätsel: Ein Mord, drei geständige Verdächtige und kein Hinweis auf den Täter.
    ISBN: 978-3-608-98306-7
    14,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Fluchtwege
    Sandro Veronesi

    Fluchtwege

    Innerhalb von vierundzwanzig Stunden ist für Pietro Paladini nichts mehr so, wie es war. Vorher noch ein fürsorglicher Vater, engagierter Lebensgefährte und solider Geschäftsmann, wird er unverhofft zum Gesuchten. Ganz auf sich gestellt beginnt er eine tragikomische Flucht, die dort endet, wo das Chaos begann.
    ISBN: 978-3-608-98035-6
    22,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • In jedem Augenblick unseres Lebens
    Tom Malmquist

    In jedem Augenblick unseres Lebens

    Roman
    »In jedem Augenblick unseres Lebens« ist ein tragisch-schönes Buch über ein Jahr, das alles verändert. Eine Geschichte über Verlust, Elternschaft und das Leben, das wir leben, Augenblick für Augenblick. Hier gibt es kein Dann, kein Später, nur Jetzt. Ein Buch wie ein einziger Atemzug.

    »Eine der hypnotischsten und zugleich erschütterndsten Liebesgeschichten aller Zeiten.«
    Helsingborgs Dagblad

    »Unmöglich, zu widerstehen ... So viel Menschlichkeit in einem Roman ...«
    EXPRESSEN
    ISBN: 978-3-608-98312-8
    20,00 EUR
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 11.03.2017
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Eine Liebe in der Steppe
    Jörg-Uwe Albig

    Eine Liebe in der Steppe

    Novelle
    Jörg-Uwe Albig ist ein Meister der spektakulären literarischen Volte. In seiner Novelle erzählt er die Geschichte einer Liebe, die man mit Fug und Recht ungewöhnlich nennen kann – der Liebe zwischen einem Mann und einem Gebäude.
    ISBN: 978-3-608-96157-7
    20,00 EUR
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 08.07.2017
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Die Summe aller Möglichkeiten
    Olivier Adam

    Die Summe aller Möglichkeiten

    Roman
    »Das ist das Problem mit dem Leben, dachte Antoine. Dasjenige, das man hat, ist immer zu eng, und das, das man gern hätte, ist zu groß, um es sich auch nur vorstellen zu können. Die Summe aller Möglichkeiten ist das Unendliche, das gegen Null tendiert.«

    »Olivier Adam ist einer der spannendsten Schriftsteller der letzten fünfzehn Jahre.«
    Niklas Bender, Frankfurter Allgemeine Zeitung
    ISBN: 978-3-608-98033-2
    25,00 EUR
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 10.06.2017
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Die Stute
    Mary Gaitskill

    Die Stute

    Roman
    Für zwei Wochen darf die junge Velvet ihren ärmlichen Verhältnissen entfliehen und Ferien in einem ländlichen Vorort machen. In dieser gehobenen Umgebung erregt Velvet sofort Aufmerksamkeit; doch nicht nur ihre Gastmutter, sondern auch ein besonderes Pferd werden ihr Leben nachhaltig verändern.
    ISBN: 978-3-608-98109-4
    25,00 EUR
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 11.03.2017
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Das Mädchen im Strom
    Sabine Bode

    Das Mädchen im Strom

    Roman
    Sie ist das hübscheste, frechste und mutigste Mädchen an den Stränden des Rheins – und sie ist Jüdin. Die Geschichte der Gudrun Samuel ist die Geschichte einer ganzen Generation junger Frauen, die die Naziherrschaft und der Krieg zur Flucht gezwungen haben. Ein beeindruckendes und mitreißendes Zeugnis einer Epoche.
    ISBN: 978-3-608-96200-0
    20,00 EUR
    noch nicht lieferbar
    Erscheinungstermin 11.03.2017
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
von 1

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de