Detailsuche »

Leben Lernen

von 2 »
  • Balanceakt Familiengründung
    Eva Tillmetz

    Balanceakt Familiengründung

    Paare begleiten mit dem »Regensburger Familienentwicklungsmodell«
    Unter diesem Link erhalten Sie Zusatzmaterialien zum Buch. Geben Sie dazu den im Impressum des Buches oder E-Books genannten Downloadcode ein.

    Das "Regensburger Familienentwicklungsmodell" unterstützt junge Paare in der ersten Familienphase, die oft als überfordernd und besonders konfliktträchtig erlebt wird. FamilienberaterInnen und -therapeutInnen können auf ein differenziertes Modell zurückgreifen, um individuelle Lösungen mit Paaren zu erarbeiten.
    ISBN: 978-3-608-89143-0
    28,95 EUR
    Erscheinungsdatum: 26.04.2014
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Achtsamkeit und Mitgefühl
    Sylvia Wetzel

    Achtsamkeit und Mitgefühl

    Mut zur Muße statt Hektik und Burnout
    Die bekannte Meditationslehrerin Sylvia Wetzel zeigt an vielen praktischen Übungen und erklärenden Texten, wie mit einer achtsamen und von Mitgefühl bestimmten Lebensweise ein besseres Leben gelingen kann.
    ISBN: 978-3-608-89145-4
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Yoga-Coaching
    Ulrike Reiche

    Yoga-Coaching

    Der Weg zu einem gesunden Lebensstil
    Im Yoga-Coaching werden Übungen und Meditationen aus dem Yoga kombiniert mit Tools aus Coaching, Kommunikationsmodellen und aus der professionellen Erwachsenenbildung. Die ganzheitliche Herangehensweise steigert die Fähigkeit zum inneren Erleben, zu Problemlösung und Stressregulierung.
    ISBN: 978-3-608-89142-3
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Die 5 Wirkfaktoren der systemischintegrativen Therapie und Beratung
    Walther Cormann

    Die 5 Wirkfaktoren der systemischintegrativen Therapie und Beratung

    Das Buch beschreibt die grundlegenden Prozessbausteine systemisch-integrativer Therapie und Beratung. Sie bilden ein wirksames Fundament für zielgerichtete, überprüfbare, langfristig erfolgreiche Arbeit mit Klienten.
    ISBN: 978-3-608-89144-7
    26,95 EUR
    Erscheinungsdatum: 26.04.2014
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Praxishandbuch IRRT
    Mervyn Schmucker, Rolf Köster

    Praxishandbuch IRRT

    Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy bei Traumafolgestörungen, Angst, Depression und Trauer
    Unter diesem Link erhalten Sie Zusatzmaterialien zum Buch. Geben Sie dazu den im Impressum des Buches oder E-Books genannten Downloadcode ein.

    »Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy« (IRRT) ist in der deutschsprachigen Psychotherapie bereits weit verbreitet. Die Autoren legen die erste systematische und umfassende, mit reichem Anschauungsmaterial ausgestattete Darstellung vor.
    ISBN: 978-3-608-89146-1
    42,95 EUR
    Erscheinungsdatum: 26.04.2014
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Das Innere Team in der Psychotherapie
    Dagmar Kumbier

    Das Innere Team in der Psychotherapie

    Methoden- und Praxisbuch
    Die aus Coaching und Einzelberatung bekannte Methode des »Inneren Teams" führt auch in der Psychotherapie zu guten Erfolgen. Die hierfür nötigen Veränderungen, Erweiterungen und neuen Schwerpunktsetzungen des Konzepts werden praxisnah vorgestellt.
    ISBN: 978-3-608-89135-5
    26,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Imagination als heilsame Kraft im Alter
    Luise Reddemann, Verena Leve, Lena-Sophie Kindermann

    Imagination als heilsame Kraft im Alter

    Imaginationsübungen wirken sich nicht nur bei Traumapatienten positiv aus, auch alten Menschen helfen sie gegen depressive Gefühle, Einsamkeit und Schmerz. »Gepäckablegen«, der »Innere sichere Ort« und viele andere Übungen können das emotionale Befinden stabilisieren und Basis einer wirksamen Hilfe zur Selbsthilfe sein.
    ISBN: 978-3-608-89141-6
    23,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Geschwisterbeziehung und seelische Erkrankung
    Dorothee Adam-Lauterbach

    Geschwisterbeziehung und seelische Erkrankung

    Entwicklungspsychologie, Psychodynamik, Therapie
    Konfliktreiche Geschwisterbeziehungen können das seelische Gleichgewicht eines Menschen nachhaltig stören und sogar krank machen. Behandlungsbeispiele aus der psychoanalytischen Therapie sowie Erkenntnisse aus der Forschung liefern umfassende Einsichten in ein bisher wenig beachtetes Thema.
    ISBN: 978-3-608-89140-9
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Burnout-Prävention im Arbeitsleben
    Jörg Fengler

    Burnout-Prävention im Arbeitsleben

    Das Salamander-Modell
    Das »Salamander-Modell« der Burnout-Prävention, der Hauptteil des neuen Buches von Jörg Fengler, antwortet auf eine aktuelle Herausforderung unserer Arbeitswelt: Wie können wir uns vor dem Ausbrennen schützen, was können Betriebe und Arbeitgeber dazu beitragen, was der Einzelne?
    ISBN: 978-3-608-89127-0
    28,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Keine Angst vor Paaren!
    Martin Koschorke

    Keine Angst vor Paaren!

    Wie Paarberatung und Paartherapie gelingen kann. Praxishandbuch
    Paare gut zu beraten muss weder Angst machen noch anstrengend sein. Das Praxishandbuch vermittelt mit erprobten Interventionen, Basistechniken, Beispielen, Hinweisen und Tipps  das Know how für erfolgreiche Paarberatung und -therapie.

    »Ein faszinierendes Buch!«
    Dr. Rudolf Sanders, Beratung Aktuell, Jahrgang 14 2/2013
    ISBN: 978-3-608-89137-9
    34,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Mit beiden Augen sehen: Leid und Ressourcen in der Psychotherapie
    Astrid Lampe, Peer Abilgaard, Klaus Ottomeyer (Hrsg.)

    Mit beiden Augen sehen: Leid und Ressourcen in der Psychotherapie

    Was ist das Beste für den Patienten? Soll er als Leidender betrachtet werden oder als Mensch, der alles zu seiner Genesung Nötige in sich trägt? Leid oder Ressourcen in der Psychotherapie? Oder beides? Der Band diskutiert diese Kernfrage der Psychotherapie im 21. Jahrhundert in 12 Beiträgen namhafter Autoren.
    ISBN: 978-3-608-89138-6
    26,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer
    Jochen Peichl

    Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer

    Ein Praxishandbuch für die Arbeit mit Täterintrojekten
    Wie bekommen schwer traumatisierte Menschen ihre inneren Verfolger und Täterintrojekte in den Griff? Das Praxishandbuch bietet eine Fülle von genau erklärten Interventionen zu diesem schwierigsten Part der Traumabehandlung. Es ermöglicht dem Therapeuten ein sicheres Arbeiten mit Persönlichkeitsteilen.

    »Ein wichtiges Buch für Traumatherapeuten, das sich der Arbeit mit destruktiven Persönlichkeitsanteilen - einem der schwierigsten Teile in der Behandlung von Traumata - widmet.«
    Megaphon, September 2013

    »... ein aufregendes und höchst informatives Buch ... Das Buch ist nicht nur informativ und handlungsleitend, wenn man sich darauf einlassen will, es besticht auch durch seine fortlaufende kritische Selbstreflexion, und in diese Suchbewegung lädt Peichl Leser und Leserinnen ein. Insofern lässt es sich als Handlungsanleitung, als "Manual" nutzen, aber auch als Quelle für Anregungen, selber Wege und Lösungen zu finden. Sehr zu empfehlen!«
    Günther H. Seidler, Trauma & Gewalt, November 2013

    ISBN: 978-3-608-89136-2
    26,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Stabilisierende Psychotherapie in akuten Krisen
    Peer Abilgaard

    Stabilisierende Psychotherapie in akuten Krisen

    PITT für die psychotherapeutische Grundversorgung
    Speziell für Menschen in bedrohlichen Lebenskrisen oder akuten psychotischen Schüben eignet sich der neue Behandlungsansatz der »Stabilisierenden Psychotherapie«. Das Gefühl, jetzt in Sicherheit zu sein und die Koordinaten des eigenen Lebens wiederzugewinnen, sind die wichtigsten Ziele, die am besten im zwischenmenschlichen Kontakt vermittelt werden. Das Konzept geht von den Grundsätzen des PITT-Programms (Luise Reddemann) aus und modifiziert es für die Bedürfnisse von PatientInnen der Psychiatrie und der therapeutischen Notfallversorgung.
    ISBN: 978-3-608-89122-5
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Dialogische Traumatherapie
    Willi Butollo, Regina Karl

    Dialogische Traumatherapie

    Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung
    Traumatherapie kann nicht nur aus »Techniken« bestehen. Dreh- und Angelpunkt der Verarbeitung einer Traumatisierung ist die Wiederherstellung von Vertrauen in die Welt und die Menschen. Darauf baut das neue Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung seine Interventionen auf. Die Manualform des Buches gewährleistet ein sicheres Arbeiten durch alle Phasen in der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung.
    ISBN: 978-3-608-89131-7
    28,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Traumatherapie in der Gruppe
    Christian Firus, Christian Schleier, Werner Geigges, Luise Reddemann

    Traumatherapie in der Gruppe

    Grundlagen, Gruppenarbeitsbuch und Therapie bei Komplextrauma
    Gruppentherapie kann eine wirksame Behandlungsmethode selbst für schwer traumatisierte Menschen sein. Doch sie muss auf die spezifischen Probleme bei Traumafolgestörungen abgestimmt werden. Dieser Aufgabe ist das Autorenteam mit dem ersten ausführlichen Behandlungsmanual für Trauma-Patienten in überzeugender Weise nachgekommen.
    ISBN: 978-3-608-89129-4
    27,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Hypno-analytische Teilearbeit
    Jochen Peichl

    Hypno-analytische Teilearbeit

    Ego-State-Therapie mit inneren Selbstanteilen
    Die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen hat in der heutigen psychotherapeutischen Praxis »Konjunktur« und versteht sich als erfolgversprechender Behandlungsansatz für schwer gestörte Patienten. Jochen Peichl erklärt die Grundlagen der Ego-State-Therapie und ähnlicher Konzepte und entwickelt ein durchdachtes, anwendungsbezogenes und innovatives neues Modell.
    ISBN: 978-3-608-89128-7
    28,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Konflikte wirksam lösen
    Raimund Schwendner

    Konflikte wirksam lösen

    Systemisches Arbeiten mit Familien und Organisationen. Ein Praxishandbuch
    Das Buch vermittelt auf praxisorientierte Weise grundlegendes systemisches Wissen zu Beziehungsfallen, Wechselwirkungen von beruflichem und familiärem Burn-out und den Risiken einer psychischen Traumatisierung. Es bietet Vorgehensweisen und Instrumentarien zur nachhaltigen, ressourcenorientierten Konfliktlösung.

    » ... ein ... gut recherchiertes sowie wissenschaftlich fundiertes Praxisbuch ... «
    Meike Dahlström, hospitalhof.de, 06.07.02013
    ISBN: 978-3-608-89133-1
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Trauma und Beziehung
    Andreas Bachhofen

    Trauma und Beziehung

    Grundlagen eines intersubjektiven Behandlungsansatzes
    Was unterscheidet Schock und Trauma? Welche Rolle spielt die Patient-Therapeut-Beziehung in der Traumatherapie? Der Autor konzipiert das intersubjektive Behandlungsgeschehen auf der Basis aktueller psychoanalytischer Theorien neu und zeigt an ausführlichen Fallbeispielen, wie dieser Ansatz für die Arbeit mit traumatisierten Menschen fruchtbar gemacht werden kann.
    ISBN: 978-3-608-89130-0
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Burnout - ein Behandlungsmanual
    Stefanie Weimer, Maureen Pöll

    Burnout - ein Behandlungsmanual

    Baukastenmodul für Einzeltherapie und Gruppen, Klinik und Praxis
    Das erste Behandlungsmanual für Burnout-Patienten hat nicht primär das schnelle »wieder Funktionieren« zum Ziel. Vielmehr unterstützt es Betroffene darin, ihre Grenzen zu akzeptieren und bisherige Werte überdenken zu lernen sowie ein gesünderes Maß von An- und Entspannung zu leben.
    ISBN: 978-3-608-89123-2
    22,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
  • Hungern im Überfluss - Essstörungen in der ambulanten Psychotherapie
    Katherina Giesemann

    Hungern im Überfluss - Essstörungen in der ambulanten Psychotherapie

    Das Buch versteht sich als Leitfaden für die ambulante Betreuung und Behandlung essgestörter PatientInnen.  In elf Beiträgen entfalten die fachlich bestens ausgewiesenen AutorInnen ein facettenreiches Spektrum der Störungsbilder und Behandlungsmöglichkeiten.

    » ... schlicht brillant ... ein Muss für alle, die sich in irgendeiner Weise mit dem Thema „Essstörungen“ befassen ... «
    Judith Lengwiler, punktum., März 2013
    ISBN: 978-3-608-89121-8
    27,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
von 2 »

Warenkorb

0 Artikel

0,00 EUR
Preis inkl. Mwst.
Versandkostenfrei nach D, CH, A
zur Kasse

Sie befinden sich hier: Start » Verlag » Service »

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de
Facebook Twitter YouTube