Trauma

von 4 »
  • Imagination als heilsame Kraft NEU
    Luise Reddemann

    Imagination als heilsame Kraft

    Ressourcen und Mitgefühl in der Behandlung von Traumafolgen - vollständig überarbeitete Neuausgabe
    Das weit über 100.000 mal verkaufte Grundlagenwerk zur
    Psychotraumatologie erscheint nach 18 Auflagen erstmals vollständig
    überarbeitet. Insbesondere werden die Kapitel zur Körperarbeit, zur
    Gestaltungstherapie sowie zur Traumatherapie mit Kindern und
    Jugendlichen neu verfasst.

    »Wenn wir Patienten dabei unterstützen, auf die Stimme ihrer inneren Weisheit zu hören, unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte und das freie Fließen dieser oft verschütteten Ressourcen.«
    L. Reddemann


    Als Ergänzung zu diesem Buch ist außerdem eine >> Hör-CD von Luise Reddemann lieferbar.
    ISBN: 978-3-608-89178-2
    27,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Imagination als heilsame Kraft
    Luise Reddemann

    Imagination als heilsame Kraft

    Hör-CD mit Übungen zur Aktivierung von Selbstheilungskräften
    Die Hör-CD enthält die wichtigsten Stabilisierungsübungen aus dem trauma-therapeutischen Ansatz von Luise Reddemann, gesprochen von der Autorin.
    Diese Grundlagen finden Sie in dem Buch >> »Imagination als heilsame Kraft« von Luise Reddemann.

    >> Hörprobe zur Hör-CD »Imagination als heilsame Kraft« von Luise Reddemann - Übung 8 - Der innere Beobachter (Download, mp3, 10 MB)

    Zu Buch und CD: »Empfehlenswerter Doppelpack«
    Gaby Breitenbach (Deutsches Ärzteblatt, Heft 4, 2004)
    ISBN: 978-3-608-89023-5
    20,00 EUR
    zur Zeit nicht lieferbar
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual
    Luise Reddemann

    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual

    Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie
    Luise Reddemann hat das traumatherapeutische Handbuch grundlegend überarbeitet und viele neue Erkenntnisse aus der psychotraumatologischen Forschung und aus ihrer praktischen Arbeit in das erfolgreiche Buch integriert.
    ISBN: 978-3-608-89201-7
    30,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Dem inneren Kind begegnen
    Luise Reddemann

    Dem inneren Kind begegnen

    Hör-CD mit ressourcenorientierten Übungen
    Die tröstende Zuwendung zum »inneren Kind« oder einem »jüngeren Ich« wird von vielen traumatisierten Menschen als sehr hilfreich empfunden. Die CD enthält verschiedene Übungen dazu, wohltuende Musik und Erläuterungen zur Inneren-Kind-Arbeit. Die ausgewählten Übungen sind geeignet, von den Patienten zur Selbsthilfe eingesetzt zu werden.

    >> Sie können hier eine Hörprobe anhören (Übung 16, 3,5 MB)
    ISBN: 978-3-608-89036-5
    20,00 EUR
    zur Zeit nicht lieferbar
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Innere Kinder, Täter, Helfer & Co
    Jochen Peichl

    Innere Kinder, Täter, Helfer & Co

    Ego-State-Therapie des traumatisierten Selbst
    Traumatisierte Menschen fühlen sich in viel stärkerem Maße als andere als »multiple« Persönlichkeiten. Ihr Selbst zerfällt - bewusst oder unbewusst - in die unterschiedlichsten Teile. Wie mit den Selbstanteilen psychotherapeutisch wirksam gearbeitet werden kann, zeigt dieser praxiserprobte und innovative Ansatz.


    ISBN: 978-3-608-89047-1
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Trauma, Bindung und Familienstellen
    Franz Ruppert

    Trauma, Bindung und Familienstellen

    Seelische Verletzungen verstehen und heilen
    Psychischen Erkrankungen liegen oft traumatische Erlebnisse zu Grunde, die bereits Eltern oder Großeltern gemacht haben. Über die traumabedingte Störung des frühkindlichen Bindungsprozesses wird bei den Kindern die Wahrscheinlichkeit erhöht, die vielfältigen Symptome psychischer Krankheiten zu entwickeln. Familienaufstellungen können Klarheit über deren Ursachen und Sinn schaffen und den Weg zu ihrer Heilung weisen.
    ISBN: 978-3-608-89045-7
    28,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern
    Dorothea Weinberg

    Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern

    Behandlung von Bindungs- und Gewalttraumata der frühen Kindheit
    Können früh und schwer traumatisierte Kinder dennoch eine gute Entwicklung nehmen? Die erfahrene Kinderpsychotherapeutin Dorothea Weinberg zeigt an vielen Fallbeispielen: Unter sehr positiven Umständen und mit genauer Kenntnis der erprobten und in jede Kindertherapie integrierbaren »traumabezogenen Spieltherapie« kann dies gelingen.

    Sorgfältige theoretische Grundlagenarbeit, ein fundiertes, praxisbewährtes Therapiekonzept ...  - dies alles und noch mehr zeichnet das Buch aus«
    Margit Huber, Pfad, Februar 2014
    ISBN: 978-3-608-89101-0
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Traumatherapie mit Kindern
    Dorothea Weinberg

    Traumatherapie mit Kindern

    Strukturierte Trauma-Intervention und traumabezogene Spieltherapie
    Die erfolgreiche Behandlung traumatisierter Kinder erfordert spezielle Kenntnisse und Methoden. Die Autorin stellt Behandlungskonzepte vor sowohl für die akute, einmalige Traumatisierung als auch für frühe und anhaltende Traumaerfahrungen.
    ISBN: 978-3-608-89195-9
    28,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Die dunklen Schatten unserer Vergangenheit
    Hartmut Radebold

    Die dunklen Schatten unserer Vergangenheit

    Hilfen für Kriegskinder im Alter
    Fast ein Viertel der deutschen Gesamtbevölkerung und ein Drittel aller Erwachsenen sind heute über 65 Jahre alt. Alle diese Menschen sind vom Zweiten Weltkrieg und seinen unmittelbaren Nachwirkungen geprägt. Bisher wurden die psychosozialen Folgen der Kriegserfahrungen von Therapeuten, Sozialarbeitern, Pflegern und Seelsorgern zu wenig wahrgenommen. Die Neuauflage enthält ein zusätzliches Kapitel über Selbsthilfe für Betroffene.
    ISBN: 978-3-608-94552-2
    19,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Das Innere Team in der Psychotherapie
    Dagmar Kumbier

    Das Innere Team in der Psychotherapie

    Methoden- und Praxisbuch
    Die aus Coaching und Einzelberatung bekannte Methode des »Inneren Teams" führt auch in der Psychotherapie zu guten Erfolgen. Die hierfür nötigen Veränderungen, Erweiterungen und neuen Schwerpunktsetzungen des Konzepts werden praxisnah vorgestellt.
    ISBN: 978-3-608-89188-1
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Bindung, Angst und Aggression
    Karl Heinz Brisch, Theodor Hellbrügge (Hrsg.)

    Bindung, Angst und Aggression

    Theorie, Therapie und Prävention
    Aggressionen und Ängste entstehen oft früh im Laufe der kindlichen Entwicklung und können sich zu schwerwiegenden emotionalen und sozialen Störungen bis hin zur Kriminalität weiterentwickeln. International renommierte Experten zeigen, was in Prävention, Beratung und Psychotherapie getan werden kann.
    ISBN: 978-3-608-94945-2
    40,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Traumasensibles Yoga - TSY NEU
    Angela Dunemann, Regina Weiser, Joachim Pfahl

    Traumasensibles Yoga - TSY

    Posttraumatisches Wachstum und Entwicklung von Selbstmitgefühl
    Traumasensibles Yoga (TSY) ist ein praktisch erprobter und theoretisch reflektierter Ansatz, der Resilienz und Posttraumatisches Wachstum fördert. Im Mittelpunkt steht die Anwendung im Rahmen einer umfassenden Psycho- sowie Yogatherapie.
    ISBN: 978-3-608-89181-2
    28,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Bindungstraumatisierungen NEU
    Karl Heinz Brisch (Hrsg.)

    Bindungstraumatisierungen

    Wenn Bindungspersonen zu Tätern werden
    Bindungstraumatisierungen gehören zu den schwersten Traumatisierungen überhaupt. Sie haben langfristige und gravierende Auswirkungen auf alle psychischen, sozialen und körperlichen Bereiche des Betroffenen. Es entstehen pathologische Bindungen des Opfers an den Täter, Erkrankungen mit dissoziativer Symptomatik und andere Muster von Bindungsstörungen.
    ISBN: 978-3-608-96153-9
    34,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung NEU
    Romana Tripolt

    Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung

    Praxishandbuch IBT – Integrative Bewegte Traumatherapie
    Die »Integrative Bewegte Traumatherapie« (IBT) begreift als »schonendes Traumatherapieverfahren« Körper und Bewegung als Ressource zur Verarbeitung und Integration komplexer Traumatisierungen. Im Praxisteil werden alle Tools anschaulich in Fallbeispielen beschrieben.
    ISBN: 978-3-608-89180-5
    27,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer NEU
    Rolf Köster, Mervyn Schmucker

    IRRT zur Behandlung anhaltender Trauer

    Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy in der Praxis
    Unter diesem Link finden Sie Zusatzmaterialien zum Buch und E-Book als Download.

    Der in  der Traumaverarbeitung erfolgreiche Ansatz »Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy« (IRRT) bewährt sich auch bei der Behandlung von komplizierten Trauerreaktionen. Behutsamer und schneller als mit anderen Verfahren können auch langfristig bestehende Blockaden gelöst und damit auch Depressionen überwunden werden.
    ISBN: 978-3-608-89745-6
    29,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Resilienz in der Psychotherapie NEU
    Rosmarie Barwinski

    Resilienz in der Psychotherapie

    Entwicklungsblockaden bei Trauma, Neurosen und frühen Störungen auflösen
    Wer stark sein will, muss sich Schwächen eingestehen können. Anders ausgedrückt: Ohne Verletzlichkeit keine Resilienz. Die Autorin entwickelt Methoden, wie in Psychotherapien konkret mit Widersprüchen in zwischenmenschlichen Beziehungen gearbeitet werden kann und zeigt, wie Therapeuten ihren Patienten gezielt helfen können, Krisen konstruktiv zu meistern und Veränderungsprozesse anzustoßen.
    ISBN: 978-3-608-94938-4
    34,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie NEU
    Luise Reddemann

    Kriegskinder und Kriegsenkel in der Psychotherapie

    Folgen der NS-Zeit und des Zweiten Weltkriegs erkennen und bearbeiten – Eine Annäherung
    Erst mit unserem heutigen Wissen der Psychotraumatologie werden die psychischen Folgen von NS-Zeit, Zweitem Weltkrieg und Nachkriegszeit umfassend sichtbar. Die Autorin zeigt, wie Kriegskinder und -enkel in der Psychotherapie Zugang zu den unbewussten Aspekten ihrer Familiengeschichte finden und in der Auseinandersetzung damit psychisch wachsen können.

    »Reddemann Buch ermutigt dazu, sich der möglichen geschichtlichen Dimension seelischen Leidens immer wieder neu feinfühlig anzunähern.«
    Vera Kattermann, Deutsches Ärzteblatt, Mai 2016

    »Ein Buch, das berührt, das von Mut geprägt ist, ohne an Sorgfalt einzubüssen, das sich Zeit nimmt, zu würdigen und kritisch zu hinterfragen; ein Buch, das Mut macht, die Thematik anzusprechen, und das einen immer wieder innehalten lässt, auch anhand konkreter Fragen oder Denkaufgaben, die gestellt werden.«
    Ann-Kathrin Ebner, Punktum, März 2016
    ISBN: 978-3-608-89171-3
    19,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Dissoziative Identitätsstörung bei Erwachsenen NEU
    Ursula Gast, Gustav Wirtz

    Dissoziative Identitätsstörung bei Erwachsenen

    Expertenempfehlungen und Praxisbeispiele
    Eine Folgestörung früher und schwerer Traumatisierung kann die »Dissoziative Identitätsstörung« sein - ein Krankheitsbild, das Ärzte und Psychotherapeuten vor viele Fragen stellt. Die Expertenempfehlungen formulieren ein klares Vorgehen zur Diagnose und Behandlung und geben Anschauungsmaterial aus der Praxis.
    ISBN: 978-3-608-89175-1
    24,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Spurensuche eines Kriegskindes NEU
    Hartmut Radebold, Hildegard Radebold

    Spurensuche eines Kriegskindes

    Hartmut Radebold hat als Junge den Zweiten Weltkrieg erlebt und begibt sich auf eine Spurensuche nach dem, was ihn geprägt hat: sein Fühlen, sein Denken, aber auch sein Verhalten.
    ISBN: 978-3-608-98054-7
    18,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche
    Andreas Krüger, Luise Reddemann

    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche

    PITT-KID - Das Manual
    Traumatisierte Kinder und Jugendliche benötigen eigene Behandlungskonzepte, die ihrem Entwicklungsstand und ihren Ressourcen gerecht werden. Das PITT-Manual von Luise Reddemann bietet eine hervorragende Basis für eine Übertragung auf die Kinder- und Jugendlichentherapie.

    »Das Buch ist eine herausragende Empfehlung, fast ein Muss für alle, die mit traumatisierten Kindern, Jugendlichen oder Familien arbeiten, und sollte in keinem Bücherschrank fehlen.«
    Dr. med. Arndt Schmidt (Beratung Aktuell, 12/2008)
    ISBN: 978-3-608-89048-8
    29,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
von 4 »

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de