Trauma

von 1
  • Imagination als heilsame Kraft NEU
    Luise Reddemann

    Imagination als heilsame Kraft

    Ressourcen und Mitgefühl in der Behandlung von Traumafolgen - vollständig überarbeitete Neuausgabe
    Das weit über 100.000 mal verkaufte Grundlagenwerk zur
    Psychotraumatologie erscheint nach 18 Auflagen erstmals vollständig
    überarbeitet. Insbesondere werden die Kapitel zur Körperarbeit, zur
    Gestaltungstherapie sowie zur Traumatherapie mit Kindern und
    Jugendlichen neu verfasst.

    »Wenn wir Patienten dabei unterstützen, auf die Stimme ihrer inneren Weisheit zu hören, unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte und das freie Fließen dieser oft verschütteten Ressourcen.«
    L. Reddemann


    Als Ergänzung zu diesem Buch ist außerdem eine >> Hör-CD von Luise Reddemann lieferbar.
    ISBN: 978-3-608-89178-2
    27,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual
    Luise Reddemann

    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie PITT – Das Manual

    Ein resilienzorientierter Ansatz in der Psychotraumatologie
    Luise Reddemann hat das traumatherapeutische Handbuch grundlegend überarbeitet und viele neue Erkenntnisse aus der psychotraumatologischen Forschung und aus ihrer praktischen Arbeit in das erfolgreiche Buch integriert.
    ISBN: 978-3-608-89201-7
    30,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Dem inneren Kind begegnen
    Luise Reddemann

    Dem inneren Kind begegnen

    Hör-CD mit ressourcenorientierten Übungen
    Die tröstende Zuwendung zum »inneren Kind« oder einem »jüngeren Ich« wird von vielen traumatisierten Menschen als sehr hilfreich empfunden. Die CD enthält verschiedene Übungen dazu, wohltuende Musik und Erläuterungen zur Inneren-Kind-Arbeit. Die ausgewählten Übungen sind geeignet, von den Patienten zur Selbsthilfe eingesetzt zu werden.

    >> Sie können hier eine Hörprobe anhören (Übung 16, 3,5 MB)
    ISBN: 978-3-608-89036-5
    20,00 EUR
    zur Zeit nicht lieferbar
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Innere Kinder, Täter, Helfer & Co
    Jochen Peichl

    Innere Kinder, Täter, Helfer & Co

    Ego-State-Therapie des traumatisierten Selbst
    Traumatisierte Menschen fühlen sich in viel stärkerem Maße als andere als »multiple« Persönlichkeiten. Ihr Selbst zerfällt - bewusst oder unbewusst - in die unterschiedlichsten Teile. Wie mit den Selbstanteilen psychotherapeutisch wirksam gearbeitet werden kann, zeigt dieser praxiserprobte und innovative Ansatz.


    ISBN: 978-3-608-89047-1
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Trauma, Bindung und Familienstellen
    Franz Ruppert

    Trauma, Bindung und Familienstellen

    Seelische Verletzungen verstehen und heilen
    Psychischen Erkrankungen liegen oft traumatische Erlebnisse zu Grunde, die bereits Eltern oder Großeltern gemacht haben. Über die traumabedingte Störung des frühkindlichen Bindungsprozesses wird bei den Kindern die Wahrscheinlichkeit erhöht, die vielfältigen Symptome psychischer Krankheiten zu entwickeln. Familienaufstellungen können Klarheit über deren Ursachen und Sinn schaffen und den Weg zu ihrer Heilung weisen.
    ISBN: 978-3-608-89045-7
    28,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern
    Dorothea Weinberg

    Psychotherapie mit komplex traumatisierten Kindern

    Behandlung von Bindungs- und Gewalttraumata der frühen Kindheit
    Können früh und schwer traumatisierte Kinder dennoch eine gute Entwicklung nehmen? Die erfahrene Kinderpsychotherapeutin Dorothea Weinberg zeigt an vielen Fallbeispielen: Unter sehr positiven Umständen und mit genauer Kenntnis der erprobten und in jede Kindertherapie integrierbaren »traumabezogenen Spieltherapie« kann dies gelingen.

    Sorgfältige theoretische Grundlagenarbeit, ein fundiertes, praxisbewährtes Therapiekonzept ...  - dies alles und noch mehr zeichnet das Buch aus«
    Margit Huber, Pfad, Februar 2014
    ISBN: 978-3-608-89101-0
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Das Innere Team in der Psychotherapie
    Dagmar Kumbier

    Das Innere Team in der Psychotherapie

    Methoden- und Praxisbuch
    Die aus Coaching und Einzelberatung bekannte Methode des »Inneren Teams" führt auch in der Psychotherapie zu guten Erfolgen. Die hierfür nötigen Veränderungen, Erweiterungen und neuen Schwerpunktsetzungen des Konzepts werden praxisnah vorgestellt.
    ISBN: 978-3-608-89188-1
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Würde - Annäherung an einen vergessenen Wert in der Psychotherapie
    Luise Reddemann

    Würde - Annäherung an einen vergessenen Wert in der Psychotherapie

    Als Psychotherapeutin, die mit traumatisierten Menschen arbeitet, sieht Luise Reddemann im psychotherapeutischen Umfeld häufige Verletzungen der Würde von PatientInnen. In ihrem Essay arbeitet sie fünf konkrete Bereiche heraus, in denen ÄrztInnen und PsychotherapeutInnen große Sensibilität walten lassen sollten.
    ISBN: 978-3-608-89066-2
    21,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Imagination als heilsame Kraft im Alter
    Luise Reddemann, Verena Leve, Lena-Sophie Kindermann

    Imagination als heilsame Kraft im Alter

    Imaginationsübungen wirken sich nicht nur bei Traumapatienten positiv aus, auch alten Menschen helfen sie gegen depressive Gefühle, Einsamkeit und Schmerz. »Gepäckablegen«, der »Innere sichere Ort« und viele andere Übungen können das emotionale Befinden stabilisieren und Basis einer wirksamen Hilfe zur Selbsthilfe sein.

    »Die Praxiserfahrungen der Autorinnen, die einfühlsamen Fallschilderungen sowie die konkreten Hinweise zur praktischen Umsetzung machen Mut, sich dieser Ressource in der Arbeit mit alten Menschen zu öffnen ... Mit wertvollen Literaturtipps ist es empfehlenswert für alle, die ihr Wissen über die Arbeit mit alten Menschen vertiefen möchten.«
    Vera Kalitzkus, Dr. med Mabuse, 05/2014
    ISBN: 978-3-608-89141-6
    24,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer
    Jochen Peichl

    Innere Kritiker, Verfolger und Zerstörer

    Ein Praxishandbuch für die Arbeit mit Täterintrojekten
    Wie bekommen schwer traumatisierte Menschen ihre inneren Verfolger und Täterintrojekte in den Griff? Das Praxishandbuch bietet eine Fülle von genau erklärten Interventionen zu diesem schwierigsten Part der Traumabehandlung. Es ermöglicht dem Therapeuten ein sicheres Arbeiten mit Persönlichkeitsteilen.

    »Ein wichtiges Buch für Traumatherapeuten, das sich der Arbeit mit destruktiven Persönlichkeitsanteilen - einem der schwierigsten Teile in der Behandlung von Traumata - widmet.«
    Megaphon, September 2013

    »... ein aufregendes und höchst informatives Buch ... Das Buch ist nicht nur informativ und handlungsleitend, wenn man sich darauf einlassen will, es besticht auch durch seine fortlaufende kritische Selbstreflexion, und in diese Suchbewegung lädt Peichl Leser und Leserinnen ein. Insofern lässt es sich als Handlungsanleitung, als "Manual" nutzen, aber auch als Quelle für Anregungen, selber Wege und Lösungen zu finden. Sehr zu empfehlen!«
    Günther H. Seidler, Trauma & Gewalt, November 2013

    ISBN: 978-3-608-89136-2
    27,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Dialogische Traumatherapie
    Willi Butollo, Regina Karl

    Dialogische Traumatherapie

    Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung
    Traumatherapie kann nicht nur aus »Techniken« bestehen. Dreh- und Angelpunkt der Verarbeitung einer Traumatisierung ist die Wiederherstellung von Vertrauen in die Welt und die Menschen. Darauf baut das neue Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung seine Interventionen auf. Die Manualform des Buches gewährleistet ein sicheres Arbeiten durch alle Phasen in der Behandlung einer Posttraumatischen Belastungsstörung.
    ISBN: 978-3-608-89131-7
    28,95 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Traumatherapie in der Gruppe
    Christian Firus, Christian Schleier, Werner Geigges, Luise Reddemann

    Traumatherapie in der Gruppe

    Grundlagen, Gruppenarbeitsbuch und Therapie bei Komplextrauma
    Gruppentherapie kann eine wirksame Behandlungsmethode selbst für schwer traumatisierte Menschen sein. Doch sie muss auf die spezifischen Probleme bei Traumafolgestörungen abgestimmt werden. Dieser Aufgabe ist das Autorenteam mit dem ersten ausführlichen Behandlungsmanual für Trauma-Patienten in überzeugender Weise nachgekommen.
    ISBN: 978-3-608-89129-4
    28,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Hypno-analytische Teilearbeit
    Jochen Peichl

    Hypno-analytische Teilearbeit

    Ego-State-Therapie mit inneren Selbstanteilen
    Die Arbeit mit Persönlichkeitsanteilen hat in der heutigen psychotherapeutischen Praxis »Konjunktur« und versteht sich als erfolgversprechender Behandlungsansatz für schwer gestörte Patienten. Jochen Peichl erklärt die Grundlagen der Ego-State-Therapie und ähnlicher Konzepte und entwickelt ein durchdachtes, anwendungsbezogenes und innovatives neues Modell.
    ISBN: 978-3-608-89128-7
    29,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Bindung und Trauma
    Karl Heinz Brisch, Theodor Hellbrügge (Hrsg.)

    Bindung und Trauma

    Risiken und Schutzfaktoren für die Entwicklung von Kindern
    Die Beiträge dieses Bandes führen die teilweise auf unterschiedlichen Wegen entstandenen Erkenntnisse der beiden Richtungen zusammen. Eines wissen wir ganz sicher: Eine sichere Bindungserfahrung in der Kindheit - wenigstens eine! - ist ein ganz wichtiger Schutz gegen das Aufkommen psychopathologischer Symptome nach einem traumatischen Erlebnis.
    ISBN: 978-3-608-94793-9
    38,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
  • Yoga in der Traumatherapie
    Regina Weiser, Angela Dunemann

    Yoga in der Traumatherapie

    Yoga-Übungen können das gestörte Selbstgefühl von traumatisierten PatientInnen positiv beeinflussen. Dies wurde von der Traumaforschung nachgewiesen. Das erste Praxisbuch dazu führt in die Thematik ein und zeigt die richtige Anwendung.

    - Wissenschaftlich erwiesen: Yoga wirkt in der Traumatherapie
    - Erstes Fachbuch zur Anwendung von Yoga in der Traumatherapie
    - Mit praktischen Anleitungen und Fotos
    ISBN: 978-3-608-89094-5
    25,00 EUR
    versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst.
    Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal. >> mehr Info
von 1

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de