Ärztliche Psychotherapie

Heft 04 / November 2020

Schuld und Scham

Diese Ausgabe erwerben
40,00 EUR
broschiert (zum Abonnement)
Erscheinungsdatum: 02.11.2020
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel


Lesen Sie in der nächsten Ausgabe Beiträge zu folgenden Themen:

• Zur Bedeutung der Scham und ihrer Entwicklung in Kindheit und Jugend
• Scham und Verachtung – Evolutionspsychologie und Psychodynamik sozialerAffekte
• Schamaffekte im klinischen Alltag: Wer schämt sich und worüber? • Scham & Schuld in der Psychotherapie – Arbeitsmodell und Interventionen
• Schamabwehr und männlicher Rollenkäfig
• Das Zeitalter der Schuld und Reue • Schuldlos? Schamlos? Macht …?

Das 27. Wissenschaftliche Symposium für Psychotherapie mit dem Leitthema »Schuld und Scham« fand im Dezember 2019 in Bochum statt.

Das Themenheft der Ärztlichen Psychotherapie stellt einen Ausschnitt der Referate dieses Symposiums dar, welche das Thema aus ganz unterschiedlichen Perspektiven beleuchteten.
Gerade diese aus verschiedenen Professionen wie der psychoanalytischen und verhaltenstherapeutischen Psychotherapie, der Entwicklungspsychologie, aber auch der Philosophie, Religionswissenschaften und Politik hervorgegangenen
Sichtweisen erlauben ein umfassendes, aber auch spannendes Verstehen
dieser wichtigen Aspekte der Psychotherapie.

Ärztliche Psychotherapie Jahrgang 15, Heft 04, November 2020
broschiert
ISSN: 1862-4715

Autoren in dieser Ausgabe



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de