Kinderanalyse

Heft 04 / Oktober 2021

Diese Ausgabe erwerben
34,00 EUR
broschiert (zum Abonnement)
Erscheinungsdatum: 15.10.2021
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Sie lesen in der kommenden Ausgabe der KINDERANALYSE u. a. die folgenden Beiträge:

Georg Bruns
»Mutter hat mir die Worte aus dem Mund genommen.«
Kindliches Äquivalenzdenken und seine Persistenz bei einem psychotischen Patienten

Wie entwickelt sich beim Kind die Auffassung der Realität – Ausgangspunkt ist die von Freud beschriebene primärnarzisstische Phase. Gestützt auf Freud, Winnicott, Fonagy, Target werden die Konzepte der psychischen Realität, des Denkens im Modus der psychischen Äquivalenz und des Denkens im Als-ob-Modus dargelegt.


Maria Teresa Diez Grieser
Wege zur Überwindung des Äquivalenzmodus in Kinder- und Jugendpsychotherapien

Der therapeutische Umgang mit Ängsten, die sich bei Kindern und Jugendlichen ausbreiten und einen lebendigen, entwicklungsförderlichen Austausch mit der Umwelt verhindern. Es sind dabei Zustände gemeint, bei denen zwischen innen und außen, zwischen Selbst und anderen zu wenig unterschieden wird, weshalb auch die Orientierung und Verankerung in der Realität abhandenkommen kann.


Dagmar Lehmhaus, Bertke Reiffen-Züger
Die Geister, die Corona rief
Das Reale, das Unfassbare und das Magische

Entsprechend dem Credo der »intersubjektiven Wende« in der psychodynamischen Psychotherapie, wonach innere und äußere Wirklichkeit immer eng miteinander verschränkt sind, soll die aktuelle Corona-Wirklichkeit dargestellt und soziopsychoanalytisch reflektiert werden. Regressive, insbesondere magische Muster werden in den Blick genommen.


Kinderanalyse Jahrgang 29, Heft 04, Oktober 2021
broschiert
ISSN: 0942-6051

Autoren in dieser Ausgabe



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de