MERKUR

Heft 01 / Januar 2012

Das könnte Sie interessieren

Europa und die Folgen

IWM Castelgandolfo-Gespräche 1987

Millennium

Die Geburt Europas aus dem Mittelalter

Invasion der Barbaren

Die Entstehung Europas im ersten Jahrtausend nach Christus
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Philip Manow

Ach, Europa – Ach, Demokratie . Über das eigentliche Demokratiedefizit in der Europapolitik

« zurück zum Inhalt

Zitate:

In den Mitgliedsländern der Union herrscht – mit Ausnahme von England, Frankreich und Irland – das Verhältniswahlrecht. Dies produziert Mehrparteiensysteme und macht Einparteienregierungen zu einer ausgesprochenen Ausnahmeerscheinung. Das Verhältniswahlrecht erzwingt also in der ganz überwiegenden Mehrheit der Mitgliedsländer die Bildung von Regierungskoalitionen. Das führt zum zweiten Schritt: Die Bildung von Koalitionen unterliegt ganz bestimmten Gesetzmäßigkeiten. Eine davon lautet, dass zentristische Parteien, also Parteien, die mittig im politischen Raum positioniert sind, mit deutlich größerer Wahrscheinlichkeit an Regierungen beteiligt sind als stärker links oder rechts positionierte Parteien. Daraus wiederum folgt der dritte, für den Zusammenhang entscheidende Schritt: Zentristische Parteien sind fast ausnahmslos integrationsfreundlich, während Europaskepsis eher bei den deutlicher links oder rechts positionierten Parteien beheimatet ist. Führt man diese drei Einsichten zusammen, so ergibt sich eine Hypothese, die sich auch empirisch deutlich bestätigt: Die Regierungen in den Mitgliedsländern der Union haben aufgrund der Mechanik der politischen Interessenaggregation einen ausgesprochenen Pro-Integrations-Bias.

MERKUR Jahrgang 66, Heft 01, Januar 2012
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Christoph Schönberger, Rainer Hank, Philip Manow, Nora Markard, Michail Schischkin, Christian Demand, Karen Horn, Wolfgang Kemp, Ekkehard Knörer, Richard Schuberth, Guy Sorman, Hans Dieter Schäfer, Kay Ehling,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de