MERKUR

Heft 01 / Januar 2013

Das könnte Sie interessieren

Platon in Bagdad

Wie das Wissen der Antike zurück nach Europa kam

Schulden

Die ersten 5000 Jahre

Wir werden sein wie Gott

Die Wissenschaft und die bizarre Suche nach Unsterblichkeit

Im Schatten des Schwertes

Mohammed und die Entstehung des arabischen Weltreichs

Feldherren, Krieger und Strategen

Krieg in der Antike von Achill bis Attila
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Reinhard Mehring

9. September 1933 im Kaiserhof? . Martin Heidegger und Carl Schmitt in Berlin – nach neuer Quellenlage

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Der alte Carl Schmitt sagte im privaten Kreis wiederholt, er habe Heidegger 1933 im Berliner Luxushotel Kaiserhof, Wilhelmplatz, gegenüber der Reichskanzlei, getroffen und gesprochen. Falls das zutrifft, muss die Begegnung im September gewesen sein. Schmitt war vom 5. bis 19. September in Berlin. Am Freitag, den 8. September, war er um 11 Uhr im preußischen Kultusministerium beim Ministerialrat Johann Daniel Achelis einbestellt und nahm den Ruf an. Heidegger meldete dem badischen Ministerium am 4. September: »Ich habe soeben von dem Herrn Kultusminister des Preußischen Staatsministeriums einen Ruf auf einen Lehrstuhl für Philosophie an die Universität Berlin bekommen.«

MERKUR Jahrgang 67, Heft 764, Heft 01, Januar 2013
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Eli Zaretsky, Rainer Hank, Christoph Schönberger, Anton Tantner, Wolfgang Kemp, Werner Plumpe, Christian Schröder, Achim Landwehr, Jens Nordalm, Reinhard Mehring, Chaim Noll, Rachid Boutayeb,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de