MERKUR

Heft 03 / März 2012

Das könnte Sie interessieren

Die erregte Republik

Wutbürger und die Macht der Medien

Unterwegs in Sein und Zeit

Einführung in Leben und Denken von Martin Heidegger

Reisende Helden

Die Anfänge der griechischen Kultur im homerischen Zeitalter

Justinian

Das christliche Experiment
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Mario Polèse

High-Tech-Parks, Cluster und lokale Ökonomien . Vom Kommen und Gehen der Stadtentwicklungsideen

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Die Geschichte der Stadtentwicklungsökonomie ist eine Geschichte der akademischen Moden. Die sechziger Jahre, in denen ich an der University of Pennsylvania studierte, waren die Blütezeit der »Wachstumszentren« und »Multiplikatoren«, dank der damals entwickelten Großrechner auch der Ökonometrie und der mathematischen Modelle. Der Schlüssel zur Schaffung von Jobs und Einkommen bestehe darin, so diese Theorien, Industrien mit Steuervergünstigungen, niedrigen Kreditzinsen, Versprechungen zur Infrastrukturentwicklung und ähnlichem mehr in die Städte zu locken. Damit würde die gesamte städtische Wirtschaft vorangebracht, solange man sich nur auf die richtigen Industrien konzentrierte. An eine Korridorwand im Wharton School Building der Universität Pennsylvania hatte jemand eine große Input-Output-Tabelle der Ökonomie von Philadelphia gehängt, mit deren Hilfe die Entscheider zu den richtigen Ergebnissen kämen. Man könne damit, so hieß es, die direkten und indirekten Beschäftigungseffekte eines jeden Investments genau berechnen. Alles war außerordentlich wissenschaftlich.

MERKUR Jahrgang 66, Heft 754, Heft 03, März 2012
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Thomas E. Schmidt, Stephan Wackwitz, Wolfgang Fach, Bernd Rebe, Christian Kühn, David Wagner, Bert Rebhandl, Guido Graf, Mario Polèse, Christoph Kappes, Hartmut Leppin, Maxim Biller, Christian Demand, Ekkehard Knörer,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de