MERKUR

Heft 05 / Mai 2013

Das könnte Sie interessieren

Wagner und Verdi

Zwei Europäer im 19. Jahrhundert

Letzte Worte

Hrsg. von Jörg Magenau

Auf der Suche nach Italien

Eine Geschichte der Menschen, Städte und Regionen von der Antike bis zur Gegenwart
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Günter Hack

Wind in Form eines Bienenfressers

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Die Bienenfresser leben im Schwarm und stehen ständig über ihre Signalrufe in Verbindung. Auch wenn sie sich ausruhen, entgeht ihnen nichts. Ihr Blick strahlt eine fremde Form von Intelligenz aus, eine Vogelintelligenz, die andere Aspekte der Umwelt berücksichtigen muss als unsere. Als Jäger spüren sie meinen Blick sofort. Auch ich komme aus einer Familie von Jägern, aber ich habe schon früh beschlossen, nicht eingreifen, sondern nur beobachten zu wollen. Der französische Philosoph François Laruelle schrieb in diesem Zusammenhang von der posture photographique , der fotografischen Haltung, einer leicht angespannten abwartenden Aufmerksamkeit, seinem Entwurf einer Erkenntnistheorie.

MERKUR Jahrgang 67, Heft 768, Heft 05, Mai 2013
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Heinrich Bosse, Ulrich Bröckling, Rembert Hüser, Christian Demand, Eckhard Schumacher, Birgit Recki, Valentin Groebner, Horst Meier, Michael Stallknecht, Günter Hack, Stephan Herczeg,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de