MERKUR

Heft 07 / Juli 2013

Das könnte Sie interessieren

Letzte Worte

Hrsg. von Jörg Magenau

Auf der Suche nach Italien

Eine Geschichte der Menschen, Städte und Regionen von der Antike bis zur Gegenwart

5 Sterne

Über Demokratie, Italien und die Zukunft Europas
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Julika Griem

Lob der Trockenheit

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Kein Geringerer als Karl Heinz Bohrer hat vor kurzem noch einmal benannt, was häufig unter Angela Merkels Nüchternheit verstanden wird: »Die Sprache unserer Kanzlerin ist extrem banal und wird von einer Drögigkeit der schieren Faktizität beherrscht, die nur sagen kann: Die Griechen stehlen!« Im gleichen Interview lobt Bohrer seine verstorbene Frau Undine Gruenter für ihren »Lakonismus« und ihre Fähigkeit, »Sachverhalte brutal zu benennen«. Mir scheinen nun Merkels »Drögigkeit« und Gruenters »Lakonismus« gerade als Ausprägungen weiblicher Performanz enger verwandt, als Bohrer dies zu ahnen scheint.

MERKUR Jahrgang 67, Heft 770, Heft 07, Juli 2013
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Christoph Menke, Caspar Hirschi, Wolfgang Matz, Jürgen Fohrmann, Werner Plumpe, Philip Manow, Richard J. Evans, Alexandra Kemmerer, Klaus Volk, Julika Griem, Hannes Stein, Stephan Herczeg,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de