MERKUR

Heft 09/10 / September 2012

Macht und Ohnmacht der Experten

Das könnte Sie interessieren

Reisende Helden

Die Anfänge der griechischen Kultur im homerischen Zeitalter

Justinian

Das christliche Experiment

Das europäische Geschichtsbuch

Von den Anfängen bis ins 21. Jahrhundert

Die geprügelte Generation

Kochlöffel, Rohrstock und die Folgen
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Rudolf Burger

Die verrechnete Zukunft . Futurologie in den Siebzigern

« zurück zum Inhalt

Zitate:

Diese Wiederbelebung der algorithmischen Träumereien einer panrationalistischen scholastischen Denkweise durch elaborierte Verfahren des »forecasting« in den sechziger und siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts, als der Computer gerade den tertiären Sektor eroberte, ist gewiss kein Zufall. Vielmehr ist sie Ausdruck einer zwar nicht mehr statischen und stabilen, sehr wohl aber einer stationären und im wesentlichen geschlossenen Weltsicht, die qualitativ Neues nicht mehr erwartet und dem Gefühl entspringt, dass alles Neue allein aus der Rekombination schon bekannter Elemente zustande gebracht werden könnte, dass es also nur mehr auf Kombinatorik und Berechenbarkeit ankomme – mit anderen Worten, die »Zukunftsforschung« hatte zur impliziten Voraussetzung, dass es Zukunft im emphatischen Sinn gar nicht mehr gibt, sondern nur mehr »Entwicklung«.

MERKUR Jahrgang 66, Heft 760/761, Heft 09/10, September 2012
broschiert
ISSN: 0026-0096

Autoren in dieser Ausgabe

Christian Demand, Uwe Volkmann, Wolfgang Streeck, Christoph Schönberger, Ralph Bollmann, Heinz-Elmar Tenorth, Dominik Schrage, Remigius Bunia, Rudolf Burger, Werner Plumpe, Jürgen Kaube, Hans Manfred Bock, Hans-Peter Müller, Wolfgang Fach, Frank Rexroth, Caspar Hirschi, Christian Demand, Thomas E. Schmidt, Ekkehard Knörer, Rudolf Helmstetter, Karin Westerwelle, Robin Detje,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de