Musik & Ästhetik

Heft 04 / Oktober 2019

Das könnte Sie interessieren

Die Magie der Musik

Warum uns Töne trösten

Wagner und Verdi

Zwei Europäer im 19. Jahrhundert

Richard Wagner und seine Medien

Für eine kritische Praxis des Musiktheaters
Diese Ausgabe erwerben
26,00 EUR
(zum Abonnement)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Heft 4/2019 enthält Beiträge zu den folgenden Themen:

Kunstgesang als Klangsymbol. Belcanto in der Vokalmusik nach 1960 / Kontrapunkt bei Johannes Brahms / Die Kontingenz der Neuen Musik / Durch von Fabien Lévy / Deutsche Rundfunkanstalten und Neue Musik / Forum Analyse und Digitalisierung

>> Dieses Musik & Ästhetik-Heft digital (PDF, epub, mobi)

Inhalt

Marion Saxer
Kunstgesang als Klangsymbol
Belcanto in experimenteller Vokalmusik nach 1960
S. 5

Gunnar Hindrichs
Musikalischer Aktivismus und Engagement
S. 26

Ariane Jessulat
». . . an diesem Orte hätte ich Dich wol nicht gesucht!«
Johannes Brahms und das Nachleben des Ricercars
S. 43

Olja Janjuš
Quer durch Durch
Einsichten aus einem Saxophonquartett von Fabien Lévy
S. 59

Karoline Sprenger
Romantische Lebensuntüchtigkeit
Zu Donizettis Rezeption von Schuberts Schöner Müllerin
S. 68

Forum
Musikalische Analyse und Digitalisierung
Stephanie Klauk, Markus Neuwirth, Martin Pfleiderer
S. 83

Diskussion


Ferdinand Zehentreiter
Der Nachruf als Reflexionsform
Soziologische Anmerkungen zu Hans-Peter Jahns Buch über Otto Tomek
S. 98

Kritik

Christian Grüny
Form, Erfahrung, Analyse
Cosima Linke aktualisiert den Formbegriff mit Adorno
S. 108

Sebastian Claren
Keine Anamorphose
Eine Buchveröffentlichung zu Salvatore Sciarrinos Vanitas
S. 111

Musik & Ästhetik Jahrgang 23, Heft 04, Oktober 2019
broschiert
ISSN: 1432-9425

Autoren in dieser Ausgabe



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de