Trauma & Gewalt

Heft 03 / August 2009

Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Colette Jansen Estermann

Der Alltag am anderen Ende der Welt . Traumatische Erfahrungen und eigene Ressourcen in Bolivien

« zurück zum Inhalt

Zusammenfassung:

Dieser Aufsatz möchte das Spannungsfeld zwischen dem theoretischen Konzept des »Traumas« mit den standardisierten diagnostischen Kriterien des PTBS einerseits und den traumatischen Erfahrungen und Auswirkungen im Kontext Boliviens andererseits aufzeichnen. Der eigene kulturelle, historische und sozioökonomische Hintergrund löst bestimmte kritische Anmerkungen aus, die eine Universalisierung der Trauma-Theoriebildung in Frage stellen. Außerdem werde ich den Bogen zu einer positiven Betrachtungsweise schlagen, indem ich auch die »Coping«-Fähigkeiten und die »posttraumatische Reifung« unter die Lupe nehme. Mir ist es wichtig zu betonen, dass dieser Artikel in der aktuellen bolivianischen Situation und mithilfe einer Forschungsequipe von jungen bolivianischen PsychologInnen entstanden ist.

Summary:

This article indicates the tensions existing between the theoretical concept of »trauma« underlying standardized diagnostic criteria for PTSS and traumatic experiences and their effects in a specifically Bolivian context. The cultural, historical, and socio-economic background gives rise to a number of critical annotations that cast doubt on the universal claims of trauma theory. In a more affirmative vein, the article also takes a close look at coping skills and posttraumatic growth. A point worthy of emphasis is that the present article took shape in the current situation in Bolivia and with the assistance of a research group of young Bolivian psychologists.

Résumé:

Trauma & Gewalt Jahrgang 03, Heft 03, August 2009
broschiert
ISSN: 1863-7167

Autoren in dieser Ausgabe

Günter H. Seidler, Wolfgang U. Eckart, Günter H. Seidler, Evelin Witruk, Konrad Reschke, Marcus Stueck, Rolf Manz, Jan Hetmeier, Katrin Päßler, Sabine Laskus, Viola Erckens, Heike Arndt, Diana Boden, Hedwig Sombroek, Martin Sack, Daniel Gerlach, Ulrike Kulinna, Colette Jansen Estermann, Michael Huth, Stefan Orlob, Klaus Peter Philipp, Britta Bockholdt, Joachim Vogt, Jörg Leonhardt, Klaus Schlagmann,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de