Trauma & Gewalt

Heft 03 / August 2012

Traumapädagogik III

Das könnte Sie interessieren

Timeout statt Burnout

Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit

Traumatherapie in der Gruppe

Grundlagen, Gruppenarbeitsbuch und Therapie bei Komplextrauma

Dialogische Traumatherapie

Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung

Trauma und Beziehung

Grundlagen eines intersubjektiven Behandlungsansatzes
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten

Traumapädagogik ist ein wichtiges Thema, das nicht nur die Jugendhilfe beschäftigt, sondern in anderen klinischen Feldern Bedeutung findet.

Dieses Heft ist das dritte Traumapädagogikheft nach den zwei Heften, die im >> November 2008 und im >> Mai 2009 herausgegeben wurden und viel Anklang gefunden haben.

Gerald Hüther u. a. schreiben zu den neurobiologischen Grundlagen von traumabedingten Symptomen und ihre Bedeutung für die Traumapädagogik. Thomas Hensel befasst sich mit Strategien im Umgang mit Pflege- und Adoptivkindern in ihren Familien. Brigitta Gahleitner schreibt zu der Bedeutung von Traumapädagogik: Handelt es sich um eine Modeerscheinung oder Notwendigkeit? Katrin Nüsse geht auf Krisenbewältigungsstrategien bei traumatisierten Kindern im stationären Setting ein. Annette Streeck-Fischer, Carola Cropp und Iris Kepper-Juckenack beschreibt Traumafolgen im Körper, die eine entwicklungsorientierte Behandlung erfordern. Jochen Strauss schreibt über die Heimpsychologie an der Schnittstelle zwischen Pädagogik und klinischer Versorgung. Martin Kühn befasst sich mit aktuellen Anwendungsfeldern in der traumapädagogischen Praxis und Lydia Hantke geht auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Traumapädagogik, -beratung und -therapie ein.

Trauma & Gewalt Jahrgang 06, Heft 03, August 2012
broschiert
ISSN: 1863-7167

Autoren in dieser Ausgabe

Wolfgang U. Eckart, Alexander Korittko, Gerhard Wolfrum, Lutz Besser, Gerald Hüther, Martin Kühn, Lydia Hantke, Silke Birgitta Gahleitner, Jochen-Wolf Strauß, Annette Streeck-Fischer, Carola Cropp, Iris Kepper-Juckenack, Katrin Nüsse, Thomas Hensel, Elke Kügler, Holger Wetjen,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de