Trauma & Gewalt

Heft 04 / November 2012

Migration und Trauma

Das könnte Sie interessieren

Hypno-analytische Teilearbeit

Ego-State-Therapie mit inneren Selbstanteilen

Traumatherapie in der Gruppe

Grundlagen, Gruppenarbeitsbuch und Therapie bei Komplextrauma

Dialogische Traumatherapie

Manual zur Behandlung der Posttraumatischen Belastungsstörung

Trauma und Beziehung

Grundlagen eines intersubjektiven Behandlungsansatzes
Diese Ausgabe erwerben
Printausgabe vergriffen, Artikel als PDF erhältlich, siehe unten
Navina Njiabi Bolla-Bong

Traumatisierung, Entmächtigung und Selbst-Ermächtigung im Kontext von Rassismus . Ein Essay

« zurück zum Inhalt

Zusammenfassung:

Der vorliegende Artikel möchte eine Ergänzung tradierter Rassismusdefinitionen im Kontext von Traumatisierung anbieten. Es soll dargestellt werden, inwieweit Rassismus in Geschichte und Gegenwart gewaltsame Erfahrungen generiert, fortschreibt und normalisiert und inwiefern dies traumatisierend sein kann. Dabei werden verschiedene Ebenen beleuchtet, in welchen Menschen rassistisch agieren, wobei dies letztlich nicht nur Menschen trifft. Es wird außerdem der Versuch unternommen, Bilder und Worte für jenen elementaren Bruch zu finden, als der Rassismus definiert wird, und zuletzt versucht, dieser Entmächtigung die Kraft zur (Selbst-)Ermächtigung entgegenzusetzen.

Summary:

This article proposes an extension of traditional definitions of racism in the context of traumatization. It sets out to show the extent to which, both in history and in the present, racism can be generated, perpetuated and normalized via the experience of violence and the degree to which this can be traumatic. The author casts light on a number of different levels at which individuals may behave in a racist manner, although ultimately it is not only humans that are affected by it. The author also attempts to find images and words for the elemental breach that racism is defined as and ultimately endeavours to pit (self-)empowerment against the disempowerment that racism involves.

Résumé:

Trauma & Gewalt Jahrgang 06, Heft 04, November 2012
broschiert
ISSN: 1863-7167

Autoren in dieser Ausgabe

Wolfgang U. Eckart, Robert E. Feldmann, Navina Njiabi Bolla-Bong, Peter Theiss-Abendroth, Zeliha Özlü, Franziska Pruckner, David Zimmermann, Harald J. Freyberger, Elmar Brähler, Philipp Kuwert, Heide Glaesmer, Marie Kaiser, Claudia Fliss, Constantin Bornowski, Jörg M. Fegert, Christine Bergmann,


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de