Trauma & Gewalt

Heft 04 / November 2022

Trauma und Rassismus

Das könnte Sie interessieren

Bindung und psychische Störungen

Ursachen, Behandlung und Prävention

Existenzielle Perspektiven in der Psychotraumatologie

Kernfragen des Daseins in der therapeutischen Praxis

Trauma und moralische Konflikte

Einführung und Manual für die präventive und therapeutische Arbeit mit Einsatzkräften
Diese Ausgabe erwerben
36,00 EUR
broschiert (zum Abonnement)
Erscheinungsdatum: 04.11.2022
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel


Ausgabe 4 des Jahres 2022 beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit Traumatisierungen und Gewalt in Institutionen. Während im Rahmen von (sexuellem) Missbrauch von Schutzbefohlenen in kirchlichen und schulischen Zusammenhängen vermutlich die prominentesten Fälle für diese Thematik bekannt werden und dementsprechend medial sehr präsent sind, werden andere, nicht weniger wichtige Beispiele eher randständig behandelt und wahrgenommen. Dem soll hier entgegen gewirkt werden durch eine Reihe namhafter Autor:innen die dieses Vorhaben mit ihren Beiträgen aus soziologischer und sozialpsychologischer Perspektive unterstützen.

So setzt sich Rafael Behr mit Gewalt von und an der Polizei auseinander und verbindet dabei phänomenologische Aspekte der Gewaltforschung mit Organisationssoziologie und-analyse.

Thomas Kron und Lena Verneuer-Emre fokussieren auf Gewalt an Universitäten und stellen dazu Daten aus ihrer Umfrage vor, die sie in die aktuelle soziologische Gewaltforschung einbetten.

Einen profunden Überblick über Gewalt und Trauma in Heimen liefert die Arbeitsgruppe um Heiner Keupp, die über vielfältige Erfahrungen und Expertise in diesem Bereich verfügt.

Sabine Maschke und Ludwig Stecher beschäftigen sich auf der Basis empirischer Daten aus den Speak!-Studien mit sexualisierter Gewalt in der Institution Schule und greifen in diesem Kontext auch das Thema Mobbing auf.

Trauma & Gewalt Jahrgang 16, Heft 04, November 2022
broschiert
ISSN: 1863-7167

Autoren in dieser Ausgabe



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de