Carmen Uhlmann

  • Trauma & Gewalt / 2016 / 02

    Therapiebeginn bei Borderline-Patientinnen mit komorbider Traumafolgestörung und insuffizienter Affektregulation

    Einleitung Die Zuweisung von Patientinnen mit einer Borderline-Persönlichkeitsstörung (BPS) auf eine psychiatrische Aufnahmestation der Regelversorgung erfolgt vorwiegend aufgrund von akuter Suizidalität, schwerer selbstdestruktiver oder oppositioneller Verhaltensweisen in Kombination mit Eigen- ...
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de