Caspar Hirschi

  • MERKUR / 2015 / 01

    Die Gefährdung des geisteswissenschaftlichen Buches

    Caspar Hirschi und Carlos Spoerhase Die Gefährdung des geisteswissenschaftlichen Buches Die USA, Frankreich und Deutschland im Vergleich Krise? Man könnte meinen, dem geisteswissenschaftlichen Buch gehe es prächtig. Jedes Jahr erscheinen mehr Titel, ihre Gesamtauflage steigt steil an, und die ...
  • MERKUR / 2013 / 07

    Die Organisation von Innovation

    Caspar Hirschi Die Organisation von Innovation Über die Geschichte einer Obsession Am 12. Januar dieses Jahres stimmte der Economist, der von sich behauptet, seit 1843 die Debatte über den Fortschritt anzuführen, ungewohnt pessimistische Töne an. Auf dem Umschlagbild war Rodins Penseur mit anderem ...
  • MERKUR / 2012 / 09

    Die Tragik des wissenschaftlichen Experten

    Caspar Hirschi Die Tragik des wissenschaftlichen Experten Der Sturz der Académie Royale des Sciences Die Rolle des wissenschaftlichen Experten verbindet drei Eigenschaften: den Besitz von Spezialwissen, die Gabe zur Vermittlung dieses Wissens an Nichtspezialisten und den Schein der Unabhängigkeit. ...
  • MERKUR / 2018 / 02

    Eribon und Macron, Bourdieu und Juppé

  • MERKUR / 2018 / 09

    Wie die Peer Review die Wissenschaft diszipliniert

    Caspar Hirschi Wie die Peer Review die Wissenschaft diszipliniert Es gibt eine Ursprungslegende über Peer Review, die von Wissenschaftlern erfunden wurde und von Wikipedianern verbreitet wird. Als sich der erste Sekretär der Royal Society of London, Henry Oldenburg, 1665 zum Gründungsherausgeber ...
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de