Greg Woolf

Greg Woolf

Greg Woolf studierte Altertumswissenschaften an den Universitäten von Oxford und Cambridge. Er ist einer der weltweit führenden Historiker für die Geschichte des Römischen Reichs. Von 1998 bis 2014 lehrte er als Professor für die Geschichte des Altertums an der Universität St Andrews, Schottland....

von 1
  • Rom
    Greg Woolf

    Rom

    Die Biographie eines Weltreichs
    Rom hat die Welt unterworfen und sie zivilisatorisch und politisch geeint. Souverän und stilistisch bravourös schildert Greg Woolf, wie es gelang, diesen bis heute einzigen Weltstaat der Geschichte zu sichern und ihm Dauer zu verleihen: ein packender Parcours durch 1500 Jahre Weltgeschichte – das neue Standardwerk!

    »In Greg Woolfs Händen und seiner luziden Prosa sind das Römische Reich und die Denkaufgaben, die es weit über die Alte Welt hinaus stellt, wieder eine aufregende Angelegenheit.«
    Uwe Walter, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    »Eine äußerst lesenswerte und auch lesbare Studie zur ›Ewigen Stadt‹.«
    Andreas Trojan, Bayern 2
    ISBN: 978-3-608-94848-6
    29,95 EUR
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Rom NEU
    Greg Woolf

    Rom

    Die Biographie eines Weltreichs
    Rom hat die Welt unterworfen und sie zivilisatorisch und politisch geeint. Souverän und stilistisch bravourös schildert Greg Woolf, wie es gelang, diesen bis heute einzigen Weltstaat der Geschichte zu sichern und ihm Dauer zu verleihen: ein packender Parcours durch 1500 Jahre Weltgeschichte – das neue Standardwerk!

    »In Greg Woolfs Händen und seiner luziden Prosa sind das Römische Reich und die Denkaufgaben, die es weit über die Alte Welt hinaus stellt, wieder eine aufregende Angelegenheit.«
    Uwe Walter, Frankfurter Allgemeine Zeitung

    »Eine äußerst lesenswerte und auch lesbare Studie zur ›Ewigen Stadt‹.«
    Andreas Trojan, Bayern 2
    ISBN: 978-3-608-96194-2
    14,95 EUR
    Erscheinungsdatum: 11.11.2017
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
von 1
Banner rechts Weitere Informationen zu Klett-Cotta auf der Frankfurter Buchmesse 2017 - Autoren Lesungen Termine
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de