Gustav Falke

  • Musik & Ästhetik / 2011 / 02

    Günter Figal über Kunst insgesamt

    Günter Figal über Kunst insgesamt Gustav Falke D ie Frage nach der Kunst hat bei Günter Figal zwei verschiedene philosophische Seiten, die vielleicht weniger zusammenpassen, als die weich fließende Sprache es scheinen läßt. Einerseits beklagt er, daß die philosophische Ästhetik durch ...
  • Musik & Ästhetik / 2010 / 01
  • Musik & Ästhetik / 2017 / 04

    Vladimir Jankélévitch: eine französische Musikphilosophie

    Vladimir Jankélévitch: eine französische Musikphilosophie Gustav Falke Die Musik und das Unaussprechliche von Vladimir Jankélévitch ist so etwas wie das französische Gegenstück zu Adornos Philosophie der neuen Musik.1 Ein französisches, sehr französisches Gegenstück insofern, als die französische ...
  • Musik & Ästhetik / 2010 / 04

    Von Beruf Sparplanverschönerer Tröndles Konzert

  • Musik & Ästhetik / 2016 / 03

    Zum Tod von Nikolaus Harnoncourt

    Zum Tod von Nikolaus Harnoncourt Gustav Falke In kaum einem Gedenkartikel und kaum einer Konzertkritik fehlte der Bezug auf einen Gedanken, den Nikolaus Harnoncourt seinerseits in fast jedem Interview und fast jedem Aufsatz betonte: Wir können alte Instrumente nachbauen und Spieltechniken ...
Banner rechts Social Media
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de