Julia Ross

Julia Ross

Julia Ross ist Pionierin und eine der weltweit führenden Ernährungspsychologinnen und Psychotherapeutin. Sie leitet seit über 20 Jahren als »Director of Recovery Systems« eine Klinik in Kalifornien, in der Ess-, Sucht- und Stimmungsprobleme behandelt werden.

Julia Ross ist Pionierin und eine der weltweit führenden Ernährungspsychologinnen und Psychotherapeutin. Sie leitet seit über 20 Jahren als »Director of Recovery Systems« eine Klinik in Kalifornien, in der Ess-, Sucht- und Stimmungsprobleme behandelt werden.

Über Julia Ross
Julia Ross, Leiterin der Recovery Systems Clinic in Mill Valley, Kalifornien, ist Vorreiterin auf dem Gebiet der Ernährungspsychologie und Spezialistin in der Behandlung von Essstörungen. Sie hat seit 1980 sechs erfolgreiche Therapieprogramme begründet. Zu ihren weiteren Erfolgen gehören etwa das erste Behandlungsprogramm für essgestörte Menschen in Nordkalifornien sowie das erste Therapiekonzept für jugendliche Drogenabhängige und ihre Familien in dieser Gegend. Für ihre Arbeit in der Sucht- und Diabetesbehandlung wurde sie bereits ausgezeichnet.
Seit 1980 leitet Julia Ross ein Team aus Ernährungswissenschaftlern, um die Verbindung zwischen Biochemie, Gefühlen und Sucht zu erforschen. Auf Basis dieser Untersuchungen entwickelte sie ein erstaunliches neues Behandlungsmodell, das innovative Ernährungstherapie und ganzheitliche Medizin verband. 1988 gründete Ross die Recovery Systems Clinic . Das hier praktizierte Programm, eine Weiterentwicklung des Models von Ross, setzt einen besonderen Schwerpunkt auf die Behandlung von Menschen mit Essstörungen.
Zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Dozentin in Kalifornien sowie in den gesamten USA und in Kanada führt Julia Ross intensive Schulungen für Fachkräfte durch, um zu vermitteln, wie Essstörungen, Stimmungsprobleme und Abhängigkeit erfolgreich behandelt werden können. Von ihr geführte Kurse an der John F. Kennedy University in Orinda , Kalifornien, sowie an der University of California unterstützen dieses Vorhaben.
Ross' Bestseller, The Diet Cure , verkaufte sich in den USA, in Großbritannien und Australien mehr als 150 000 Mal.
Julias zweites Buch, The Mood Cure , wurde in die Endauswahl des "Books for a Better Life Award" aufgenommen. Ross' zahlreiche Arbeiten erschienen unter anderem in Psychologie Today, im San Francisco Examiner Magazine, in Alternative Medicine sowie in Natural Health.

Banner rechts Social Media
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de