Marianne Leuzinger-Bohleber

Marianne Leuzinger-Bohleber

Prof. Dr., lehrt an der Universität Kassel, steht dem dortigen Institut für Psychoanalyse vor und ist Geschäftsführende Direktorin des Sigmund-Freud-Instituts in Frankfurt am Main.

  • PSYCHE / 2009 / 02

    Ambivalenz des medizinisch-technischen Fortschritts. Eine Untersuchung zu ethischen Dilemmata bei pränataler und genetischer Diagnostik

    Marianne Leuzinger-Bohleber, Tamara Fischmann, Nicole Pfenning, Katrin Luise Läzer, Frankfurt am Main Ambivalenz des medizinisch-technischen Fortschritts Eine Untersuchung zu ethischen Dilemmata bei pränataler und genetischer Diagnostik /**Der Artikel faßt Beiträge zusammen, die Marianne Leuzinger ...
  • PSYCHE / 2014 / 09

    Den Körper in der Seele entdecken

    Marianne Leuzinger-Bohleber Den Körper in der Seele entdecken Embodiment und die Annäherung an das Nicht-Repräsentierte* * Bei der Redaktion eingegangen am 18.5.2014. 1. »Embodied« Gegenübertragungsreaktionen im Erstinterview – Schlüssel zum Nicht-Repräsentierten? Freud schreibt 1914 in »Erinnern, ...
  • PSYCHE / 2007 / 09

    Forschende Grundhaltung als abgewehrter »common ground« von psychoanalytischen Praktikern und Forschern?

    marianne Leuzinger-Bohleber, Frankfurt am Main Forschende Grundhaltung als abgewehrter »common ground« von psychoanalytischen Praktikern und Forschern?Bei der Redaktion eingegangen am 17. 4. 2007. Übersicht: Die Autorin wirft die Frage auf, warum es oft so schwer fällt, in-innerhalb der ...
  • PSYCHE / 2016 / 09

    Frühe Elternschaft bei traumatisierten Migranten und Geflüchteten und ihre transgenerativen Folgen

    MARIANNE LEUZINGER-BOHLEBER, CONSTANZE RICKMEYER, JUDITH LEBIGER-VOGEL, KORINNA FRITZEMEYER, MARIAM TAHIRI, NORA HETTICH Frühe Elternschaft bei traumatisierten Migranten und Geflüchteten und ihre transgenerativen Folgen Psychoanalytische Überlegungen zur Prävention* * Bei der Redaktion eingegangen ...
  • PSYCHE / 2011 / 09

    Frühprävention psychosozialer Störungen bei Kindern mit belasteten Kindheiten

    Marianne Leuzinger-Bohleber, Tamara Fischmann, Katrin Luise Läzer, Nicole Pfenning-Meerkötter, Angelika Wolff, Jonathan Green Frühprävention psychosozialer Störungen bei Kindern mit belasteten Kindheiten* * Bei der Redaktion eingegangen am 4. 5. 2011. 1. Einleitung: Frühprävention als ...
  • PSYCHE / 2017 / 08

    Psychoanalytische Fokaltherapien für Patienten mit Zwangsstörungen?

    Marianne Leuzinger-Bohleber, Lisa Kallenbach, Lorena Asseburg, Judith Lebiger-Vogel, Constanze Rickmeyer Psychoanalytische Fokaltherapien für Patienten mit Zwangsstörungen?* * Bei der Redaktion eingegangen am 4.1.2017. 1. Einleitung Bekanntlich herrscht sowohl in den USA als auch in Europa seit ...
  • PSYCHE / 2019 / 02

    Psychoanalytische und kognitiv-behaviorale Langzeitbehandlung chronisch depressiver Patienten bei randomisierter oder präferierter Zuweisung

    MARIANNE LEUZINGER-BOHLEBER, MARTIN HAUTZINGER, WOLFRAM KELLER, GEORGE FIEDLER, ULRICH BAHRKE, LISA KALLENBACH, JOHANNES KAUFHOLD, ALEXA NEGELE, HELMUT KÜCHENHOFF, FELIX GÜNTHER, BERNHARD RÜGER, MAREIKE ERNST, PATRICK RACHEL, MANFRED BEUTEL
    Psychoanalytische und kognitiv-behaviorale ...
  • PSYCHE / 2010 / 09

    Psychoanalytische und kognitiv-verhaltenstherapeutische Langzeittherapien bei chronischer Depression: Die LAC-Depressionsstudie

    Marianne Leuzinger-Bohleber, Ulrich Bahrke, Manfred Beutel, Heinrich Deserno, Jens Edinger, Georg Fiedler, Antje Haselbacher, Martin Hautzinger, Lisa Kallenbach, Wolfram Keller, Alexa Negele, Nicole Pfenning-Meerkötter, Hila Prestele, Tanja Strecker-von Kannen, Ulrich Stuhr, Andreas Will Marianne ...
  • PSYCHE / 2012 / 09

    Traumforschung in der Psychoanalyse: Klinische Studien, Traumserien, extraklinische Forschung im Labor

    Tamara Fischmann, Marianne Leuzinger-bohleber und Horst Kächele Traumforschung in der Psychoanalyse: Klinische Studien, Traumserien, extraklinische Forschung im Labor* * Bei der Redaktion eingegangen am 19. 3. 2012. 1. Vorbemerkungen Im Erscheinen von Freuds Traumdeutung (1900a) sehen viele die ...
  • PSYCHE / 2019 / 02

    Wie können nachhaltige Veränderungen in Langzeittherapien untersucht werden?

    JOHANNES KAUFHOLD, ULRICH BAHRKE, LISA KALLEN- BACH, ALEXA NEGELE, MAREIKE ERNST, WOLFRAM KELLER, PATRICK RACHEL, GEORGE FIEDLER, MARTIN HAUTZINGER, MARIANNE LEUZINGER-BOHLEBER, MANFRED BEUTEL Wie können nachhaltige Veränderungen in Langzeittherapien untersucht werden? Symptomatische versus ...

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de