Pierre Lemaitre

Pierre Lemaitre

Pierre Lemaitre, geboren 1951 in Paris, ist Autor mehrerer preisgekrönter Romane und Kriminalromane. Sein letztes Buch, »Wir sehen uns dort oben«, wurde mit dem wichtigsten französischen Literaturpreis, dem Prix Goncourt, ausgezeichnet. Nun liegt sein neuer, hochgelobter Roman »Drei Tage und ein...

von 1
  • Drei Tage und ein Leben NEU
    Pierre Lemaitre

    Drei Tage und ein Leben

    Roman
    Innerhalb weniger Minuten hat sein Leben die Richtung geändert. Er ist ein Mörder. Doch die beiden Bilder passen nicht zusammen, man kann nicht zwölf Jahre alt und ein Mörder sein.

    »Am Ende dieses meisterhaften Romans entgleitet dem Protagonisten sein Leben ein weiteres mal. Der Autor versteht es, seine Leser bis zuletzt schaudern zu lassen.«
    Literatur-Spiegel, September 2017

    ISBN: 978-3-608-98106-3
    20,00 EUR
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
  • Ein Held NEU
    Pierre Lemaitre

    Ein Held

    Dieses E-Book ist kostenlos auf allen E-Book-Plattformen erhältlich!!

    Von der französischen Provinz in den hintersten Winkel Europas: Der Totengräber Joseph Merlin reist nach Ungarn, um die Knochen eines Volkshelden aufzuspüren. Pierre Lemaitre erzählt voller Humor - für seine Leser und alle, die in seine Welt eintauchen möchten.
    ISBN: 978-3-608-10805-7
    EUR
  • Wir sehen uns dort oben
    Pierre Lemaitre

    Wir sehen uns dort oben

    Ein großes, mit dem Prix Goncourt ausgezeichnetes Buch über Freundschaft, Rachsucht und Gier: über die zwei ungleichen Freunde Albert und Édouard, die als Opfer des machtbesessenen Offiziers Pradelle in den letzten Tagen des Ersten Weltkriegs fast zu Tode kommen. Und über eine Gesellschaft, in der tote Helden mehr zählen als die Überlebenden.

    »... eine klug komponierte Mischung aus Abenteuer und Historie.«
    Lena Bopp, Frankfurter Allgemeine Zeitung, 28.10.2014

    »Dieser Roman ist ein Treffer.«
    Wolfgang Schneider, Der Tagesspiegel, 16.11.2014

    ISBN: 978-3-608-98016-5
    23,00 EUR
    Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel: auf Rechnung, Kreditkarte, PayPal
von 1
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de