Tobias Eduard Schick

  • Musik & Ästhetik / 2013 / 02

    Ästhetischer Gehalt zwischen autonomer Musik und einem neuen Konzeptualismus

    Ästhetischer Gehalt zwischen autonomer Musik und einem neuen Konzeptualismus Tobias Eduard Schick Seit einiger Zeit mehren sich Stimmen, die die Neue Musik in ihrer Gesamtheit in einer Krise sehen. Vielfach beklagen gerade junge Komponisten, die einschlägige Festivals oder Kurse wie die ...
  • Musik & Ästhetik / 2018 / 04

    Klang als Form

    Klang als Form Die Entfaltung von Klangräumen in Mani.Mono für Springdrum solo (2007) von Pierluigi Billone Tobias Eduard Schick In der Musik von Pierluigi Billone (* 1960) ist »Klang« weder etwas Sekundäres, das einer Tonhöhenstruktur im Rahmen von Instrumentation hinzugefügt wird, noch etwas, das ...
Banner rechts Social Media
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de