Wolfgang Matz

  • MERKUR / 2016 / 04

    Besiegte Sieger

    Wolfgang Matz Besiegte Sieger Frankreichs Erzählungen vom Ersten Weltkrieg Aufrecht, die Hände fest am Gewehr, steht der Soldat da und betrachtet den Friedhof. Der friedlich Reisende des 21. Jahrhunderts trifft ihn überall, bei Wind und Wetter, noch vor der grobgemauerten Dorfkirche im äußersten ...
  • MERKUR / 2014 / 08

    Chronik einer angekündigten Katastrophe

    Chronik einer angekündigten Katastrophe Frankreichs Krise als Bedrohung Europas Von Wolfgang Matz »Frankreich unter Schock«, »Politisches Erdbeben in Frankreich«, so lauteten in zahllosen Variationen die Aufmacher der nationalen wie internationalen Presse nach den europäischen Wahlen am 25. Mai, bei ...
  • MERKUR / 2013 / 07

    Die Nation oder Europa?

    Wolfgang Matz Die Nation oder Europa? Frankreich und die Wiederkehr des deutschen Problems Wer sich dieser Tage als Deutscher in Frankreich bewegt, macht eine ungewohnte Erfahrung: Deutschland ist plötzlich ein Thema. Freunde und Bekannte wollen darüber reden; wird man erkannt, spricht einen ...
  • MERKUR / 2013 / 06

    Mitten im Getümmel

    Mitten im Getümmel Romain Rolland in Vézelay Von Wolfgang Matz Es ist zuweilen gesagt worden, der intellektuelle Austausch zwischen Frankreich und Deutschland sei nie so groß gewesen wie in den Epochen der stärksten politischen Gegnerschaft. Von heute aus wird man das kaum bezweifeln; seit der ...
  • MERKUR / 2015 / 10

    Mystik und Geschichte

    Mystik und Geschichte Die Briefwechsel zwischen Walter Benjamin, Theodor W. Adorno und Gershom Scholem Von Wolfgang Matz Eines der berühmten Bilder in Walter Benjamins Werk ist das eines frühen Schachautomaten in Gestalt eines wasserpfeiferauchenden Türken. Der besiegte jeden Gegner, doch in ...
  • MERKUR / 2017 / 10

    »Pfeift nicht!«

    Wolfgang Matz »Pfeift nicht!« Frankreich vor und nach dem Mai 2017 Gleich nach der ersten Hochrechnung tagt die Fernsehrunde. Nicolas Dupont-Aignan von der rechtsnationalen Kleinpartei Debout la France hätte unter Marine Le Pen Premierminister werden sollen, jetzt erklärt er gequält sein Scheitern. ...
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de