Wolfgang Ullrich

  • MERKUR / 2011 / 01

    Ästhetikkolumne

    Kombinationen alter und neuer Kunst waren lange verpönt oder zumindest unüblich. Vor allem hatte damit Probleme, wer im Geist der Avantgarde daran glaubte, dass das Neue unbedingt das Andere sein müsse - in möglichst großem Abstand zu allem Herkömmlichen. Es bestand dann die Befürchtung, die ...
Banner rechts Weitere Informationen zu Klett-Cotta auf der Frankfurter Buchmesse 2019 - Autoren Lesungen Termine
Newsletter

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de