Ausdruckswelt

Essays und Aphorismen
Buchdeckel „978-3-608-95710-5
Dieses Buch erwerben
10,00 EUR
Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Ein Brief aus dem Berlin der Blockadezeit von 1948 bildet das Nachwort, davor stehen seit den 30er Jahren geschriebene, aber damals nicht veröffentlichte Texte, beginnend mit der großen Abrechnung »Kunst und Drittes Reich«.

Benn argumentiert nicht politisch; er will nicht überzeugen. Seine Gedankengänge kommen her von einer Sphäre der ästhetischen Gebilde, der »Ausdruckswelt«, die für sich besteht und keiner Rechtfertigung bedarf. Aber darin werden biologische und geistige Mutationsvorgänge berührt, die über bloß geschichtliche Veränderungen weit hinausreichen: »Der Mensch ist etwas anderes; als die vergangenen Jahrhunderte dachten.«
Das in den Jahren des Verfemtseins gehärtete Selbstbewußtsein eines »Schädlings« wird auch gegen die neue Öffentlichkeit beibehalten. Es erlaubt Benn Einsichten. außerhalb jedes offiziösen Konsensus’; Der Essay »Provoziertes Leben«, mit den Gedanken eines Dichters und Mediziners über die Steigerung der ästhetischen Produktivität durch bewußtseinserweiternde Drogen, steht in der deutschen Geistesgeschichte allein da.

Alle Bücher von und zu Gottfried Benn - mit den Sämtlichen Werken

Klett-Cotta Essays 1990
122 Seiten, Pappband
ISBN: 978-3-608-95710-5
autor_portrait

Gottfried Benn

Gottfried Benn, 1886 2. Mai in Mansfeld geboren. 1905-1910 Medizinstudium in der Kaiser-Wilhelm-Akademie für das militärärztliche Bildungswesen in...

Weitere Bücher von Gottfried Benn

Briefe – Band I

Briefe an F.W. Oelze, 1932–1945

Briefe – Band II/1

Briefe an F.W. Oelze, 1945–1949

Briefe – Band II/2

Briefe an F.W. Oelze, 1950–1956

Briefe – Band III

Briefwechsel mit Paul Hindemith

Briefe – Band IV

Briefe an Tilly Wedekind, 1930–1955

Briefe – Band V

Briefe an Elinor Büller(-Klinkowström), 1930–1937

Doppelleben

Zwei Selbstdarstellungen

Sämtliche Werke – Band I

Stuttgarter Ausgabe – Gedichte 1

Sämtliche Werke – Band II

Stuttgarter Ausgabe – Gedichte 2

Sämtliche Werke – Band III

Stuttgarter Ausgabe – Prosa 1 (1910–1932)

Sämtliche Werke – Band IV

Stuttgarter Ausgabe – Prosa 2 (1933–1945)

Sämtliche Werke – Band V

Stuttgarter Ausgabe – Prosa 3 (1946–1950)

Sämtliche Werke – Band VI

Stuttgarter Ausgabe – Prosa 4 (1951–1956)

Trunkene Flut

Ausgewählte Gedichte

Briefe – Band VI

Briefe an Astrid Claes 1951–1956

Sämtliche Werke – Band VII/1

Stuttgarter Ausgabe – Szenen und andere Schriften

Sämtliche Werke – Band VII/2

Stuttgarter Ausgabe – Nachlass und Register

Briefe – Band VII

Briefwechsel mit dem MERKUR, 1948–1956

Briefe – Band VIII

Briefe an den Limes Verlag 1948–1956

Trunkene Flut

Ausgewählte Gedichte

Statische Gedichte

Ausgewählte Gedichte (1937–1947)

Der Ptolemäer

Berliner Novelle

Doppelleben

Zwei Selbstdarstellungen

Probleme der Lyrik

Späte Reden und Vorträge


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de