Das Fünfzig-Jahr-Schwert

Buchdeckel „978-3-608-50126-1

Das könnte Sie interessieren

Dieses Buch erwerben
30,00 EUR
gebunden mit Schutzumschlag
Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

»Das Fünfzig-Jahr-Schwert« ein literarisches Kunstwerk

Wenn Mark Z. Danielewski – Autor von »Das Haus« und »Only Revolutions« – eine Schauergeschichte erzählt, geht es um nicht weniger als eine Waffe in den Händen des Erzählers. Ein literarisches Kunstwerk. 

Eine Halloween-Party in Texas. Hier trifft die Näherin Chintana, verlassen und voller Groll, auf ihre niederträchtige Rivalin Belinda. Hier purzeln fünf Waisenkinder durcheinander, während ihre Sozialbetreuerin sich im Sessel lümmelt. Und hier beginnt der Geschichtenerzähler, ganz in Schwarz, mit einer unheimlichen Kiste zu seinen Füßen: »Ich bin ein böser Mann, mit einem finsteren Herzen …«
Spielerisch, lustvoll und unerbittlich treibt Danielewski diese schöne und grausame Horrorgeschichte, die aus fünf Stimmen und fünf Farben gewoben und mit bunt gestickten Bildern geschmückt ist, voran. Immer weiter, bis sie in einem mörderischen Ende die Grenzen jeglichen Genres sprengt.

»In seinem jüngsten Streich, dem Roman Das Fünfzig-Jahr-Schwert, orientiert sich Danielewski nun an einer Art intermedial ausgerichteter Avantgarde light, die sich, erfindungsreich formstreng und extravagant sinnlich, an großes Publikum wendet: Der Autor stellt die Literatur darin nicht auf den Kopf, er reflektiert und karikiert die Formgesetze des klassischen Romans und dessen Schreibkonventionen.«
Wolfgang Paterno, Profil, 19.5.2014
Tropen Roman, aus dem Englischen von Christa Schuenke (Orig.: The Fifty Year Sword)
1. Aufl. 2013, 288 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag, zehnfarbig, Fadenheftung
ISBN: 978-3-608-50126-1
autor_portrait
Marijan Murat

Mark Z. Danielewski

Mark Z. Danielewski wurde 1966 als Sohn des polnischen Filmregisseurs Tad Danielewski geboren. Mit seinem Debütroman »House of Leaves«, an dem er über...

Weitere Bücher von Mark Z. Danielewski

Das Haus

House of Leaves


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de