Enderby

Die Stiefmutter/Die Muse. Ein Doppel-Roman
Buchdeckel „978-3-608-95296-4
Dieses Buch erwerben
Leinen mit Schutzumschlag
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

In der Badewanne lagern die Manuskripte. Daneben sitzt Enderby, der Dichter, an seinem Arbeitsplatz - er dichtet auf dem Abort. Aber keine Abortlyrik, sondern hohe, preiswürdige Wortkunst. Er hat nichts im Sinn mit Reisen, Abenteuern, Liebesaffären und Auftritten in der Öffentlichkeit. Doch genau das kommt auf ihn zu. Knüppeldick.

Schuld sind die Frauen. Frauen gibt es für Enderby nur zwei, in hundert Gestalten: die Stiefmutter und die Muse. Die Stiefmutter bereitet innere Qualen; davon handelt der erste dieser zwei Romane. Die Muse überfällt ihn zur Unzeit und lässt sich dann lange nicht blicken; davon handelt der zweite.

Klett-Cotta Aus d. Engl. v. Wolfgang Krege und Joachim Kalka
1. Aufl. 1991, 415 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-608-95296-4

Anthony Burgess

Anthony Burgess, 1917 in Manchester geboren, und 1993 gestorben, komponierte, schrieb Libretti, Essays, Drehbücher, Sachbücher, Übersetzungen und ...

Weitere Bücher von Anthony Burgess



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de