Spieler Eins

Roman in fünf Stunden

Das könnte Sie interessieren

Dieses Buch erwerben
gebunden mit Schutzumschlag
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; in D, A inkl. Mwst., in CH evtl. zzgl. in CH anfallender Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Fünf Stunden, die alles verändern

Vier Fremde begegnen sich in einer Bar, als eine Katastrophe das Ende der Zivilisation einläutet. Am Rande der Zerstörung zeigen die Menschen ihr wahres Gesicht.

Karen hat sich von ihrem Mann getrennt und wartet nun in der Flughafenbar auf ihr Blinddate. Ex-Alkoholiker Rick ist der Barkeeper und nicht gerade vom Glück verfolgt, doch er hat einen Plan: Mit seinem ersparten Geld möchte er zu einem Motivationstrainer gehen. Luke, ein Pfarrer, hat die Kirche hinter sich gelassen, nicht ohne die Spendenkasse mitzunehmen. Jetzt trinkt er Whiskey und denkt über seine Zukunft nach. Rachel, jung und emotionslos, möchte beweisen, dass sie sich ändern kann. Sie beschließt, einen Mann zu finden, der sie schwängert. Doch dann kommt alles anders. Ein Heckenschütze erschießt Karens Blinddate, eine Giftgaswolke breitet sich aus. Ausnahmezustand – und die Bar scheint der einzige Zufluchtsort zu sein ...

»Alle wollen in den Himmel kommen, aber niemand will sterben.«

»Douglas Coupland analysiert in »Spieler Eins« unnachahmlich scharfsinnig und mit einer gehörigen Portion schwarzen Humors den unausweichlichen Untergang der Menschheit. Diesen haben wir natürlich nicht grünen Männchen oder Meteoriten zu verdanken, nein, er wird uns von der Börse beschert. Was nun folgt, ist nicht nur ein Ausnahmezustand, sondern auch ein Blick in die Seele von fünf Fremden und gleichsam ein Blick in die Seele Amerikas. Wunderbar scharfzüngig, unfassbar weise und schlicht großartige Literatur!«
Sabrina Bredlow, Thalia Buchhandlung, Jena

Tropen Roman, aus dem Englischen von Clara Drechsler und Harald Hellmann (Orig.: Player One. What Is to Become of Us)
1. Aufl. 2013, 246 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-608-50114-8
autor_portrait
Martin Tessler

Douglas Coupland

Douglas Coupland geboren 1961 auf einem NATO-Stützpunkt in Deutschland, wuchs in Vancouver auf, wo er auch heute als Autor und Künstler lebt. In den...

Weitere Bücher von Douglas Coupland



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
 
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, CH, A

in D und A inkl. MwSt.,
evtl. zzgl. in CH anfallende MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de