Ärzte im Dritten Reich

Buchdeckel „978-3-608-93121-1
Dieses Buch erwerben
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die umfassende Gesamtdarstellung der Mediziner im Dritten Reich zeigt Ärzte in verschiedenen Rollen, als Täter, Mittäter, Mitläufer und Opfer - einige wenige leisteten Widerstand.
Lifton diskutiert, wieso gerade die zum Heilen berufenen Ärzte zu Mördern werden konnten. Seine psychologische Studie berücksichtigt bei der Suche nach Antworten auf diese Kernfrage Hunderte von Interviews und meist unzugängliche Prozessprotokolle, basiert aber vor allem auf dem direkten Dialog mit Tätern und solchen Opfern, die dem Tod entkommen konnten.
Klett-Cotta Aus d. Amerikan. v.Annegrete Lösch, Sebastian Fetscher, Matthias K. Scheer
2. Aufl. 1996, 681 Seiten, Linson
ISBN: 978-3-608-93121-1

Robert J. Lifton



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de