Der Putsch

Hitlers erster Griff nach der Macht

Das könnte Sie interessieren

Kaiserdämmerung

Berlin, London, Paris, St. Petersburg und der Weg in den Untergang

Kaiserdämmerung

Berlin, London, Paris, St. Petersburg und der Weg in den Untergang

Triumph der Gewalt

Drei deutsche Jahre 1932 bis 1934

Triumph der Gewalt

Drei deutsche Jahre (1932 bis 1934)
Dieses Buch erwerben
25,00 EUR (D), 25,70 EUR (A)
Gebunden mit Schutzumschlag
Erscheinungsdatum: 18.03.2023
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die Demokratie an ihrem Abgrund: Hitlers versuchte »Machtergreifung« 1923

Es ist die bis dahin größte Bedrohung für die Weimarer Republik: Mit roher Gewalt wagt Hitler von München aus den Umsturz – und scheitert. Die Demokratie hält stand. Sven Felix Kellerhoff richtet den Fokus auf bislang übersehene Zeugnisse und schildert die tatsächlichen Hintergründe des 8. und 9. November 1923.


Das Vorhaben war so kühn wie radikal: Anfang November 1923 setzen Adolf Hitler und seine gewaltbereite Anhängerschaft alles auf eine Karte. Zuerst sollte in München und anschließend in ganz Deutschland die Macht übernommen werden  – mit kompromissloser Härte und roher Gewalt. Die Aktion scheiterte krachend, doch ihr wirkliches Gefahrenpotenzial wird bis heute unterschätzt. Gestützt auf bisher ignorierte Quellen schlüsselt Sven Felix Kellerhoff die Hintergründe des Handstreichs auf, der die Weimarer Republik existenziell gefährdete. Nur wer das Vorbild, Mussolinis „Marsch auf Rom“ 1922, einbezieht und die geplante „Oktoberrevolution“ aus Moskau gelenkter deutscher Kommunisten, kann die Handlungsweise der Hitler-Gegner in München und Berlin verstehen. Gestützt auf zahlreiche bisher ignorierte Quellen erzählt der Autor die Geschichte des Hitlerputsches völlig neu.

Klett-Cotta
1. Auflage 2023, 368 Seiten, Gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-608-98188-9
autor_portrait

Sven Felix Kellerhoff

Sven Felix Kellerhoff, geboren 1971 in Stuttgart, studierte Zeitgeschichte, Alte Geschichte und Medienrecht. Seit mehr als 20 Jahren ist er Leitender ...

Weitere Bücher von Sven Felix Kellerhoff

Die NSDAP

Eine Partei und ihre Mitglieder

Ein ganz normales Pogrom

November 1938 in einem deutschen Dorf


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de