Götter in Uniform

Studien zur Entwicklung des abendländischen Königtums
Buchdeckel „978-3-608-91224-1

Das könnte Sie interessieren

Dieses Buch erwerben
154,00 EUR (D), 158,40 EUR (A)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die erste und einzige deutschsprachige Ausgabe der gesammelten Aufsätze von Ernst H. Kantorowicz, einem der bedeutendsten Historiker des 20. Jahrhunderts.

Man müßte einmal Studenten, die erst am Anfang ihres Studiums stehen und die noch nie etwas von Kantorowicz gehört haben, den Sammelband in die Hand geben und sie fragen: Aus welchem Fach stammte der Verfasser? Sicherlich würden die einen schließen, es handle sich um einen Kunsthistoriker, während andere vermutlich erklären würden, unverkennbar sei, daß ein Theologe mit ausgebreiteten kanonistischen Kenntnissen oder ein Kenner des römisch-mittelalterlichen Rechts die Feder geführt habe. Aber dann würden andere geltend machen, der Verfasser besitze so ausgebreitete Kenntnisse in der mittelalterlichen Geistes-, besonders der Philosophiegeschichte, sei ferner so vertraut mit der gelehrten Literatur der beginnenden Neuzeit, daß jene Einordnungen nicht stimmen könnten, vielleicht müsse man einen Philologen mit ungewöhnlich weitem Horizont annehmen. Daß alle diese Feststellungen zutreffen, macht das Wesen der Selected Studies aus...«, schrieb der Göttinger Mediävist Percy Ernst Schramm (1894-1970). - Die Auswahl der Aufsätze und Essays nahm Kantorowicz einige Monate vor seinem Tod im September 1963 noch selbst vor.

Klett-Cotta Hrsg. von Eckhart Grünewald und Ulrich Raulff Mit einem Vorwort von Johannes Fried und einem Nachwort von Eckhart Grünewald Aus dem Englischen übersetzt von Walter Brumm mit zahlreichen s/w-Abbildungen, Leinen mit Schutzumschlag,
400 Seiten,
ISBN: 978-3-608-91224-1

Ernst H. Kantorowicz

Ernst H. Kantorowicz (1895-1963) studierte Nationalökonomie und Philosophie. Von seiner Professur an der Universität Frankfurt ließ er sich im ...

Eckhart Grünewald

autor_portrait

Ulrich Raulff

Ulrich Raulff, geboren 1950, studierte Geschichte und Philosophie in Marburg, Frankfurt und Paris, forschte in Europa und den USA. Er lebte in Berlin, ...

Weitere Bücher von Ernst H. Kantorowicz

Weitere Bücher von Ulrich Raulff

Wiedersehen mit den Siebzigern

Die wilden Jahre des Lesens

Termine alle

  • Di 31.03
    Weimar | Lesung
    ABGESAGT: Poesie und Gewalt. Das Leben der Gudrun Ensslin
    Ingeborg Gleichauf
    mehr Infos
  • Mi 01.04
    Büren-Wewelsburg | Vortrag
    ABGESAGT: Nachkriegskinder. Die 1950er Jahrgänge und ihre Soldatenväter
    Sabine Bode
    mehr Infos
  • Do 02.04
    Weimar | Vortrag und Diskussion
    ABGESAGT: Kriegsenkel. Die Erben der vergessenen Generation
    Sabine Bode
    mehr Infos
alle Termine zu Bücher

Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de