Macht und Sendung

Byzantinische Weltpolitik
Buchdeckel „978-3-12-932130-0
Dieses Buch erwerben
20,00 EUR (D), 20,60 EUR (A)
Gebunden
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Etwa 900 Jahre lang, von Konstantin dem Großen bis zur Mitte des 13. Jahrhunderts wurde die Politik der Großmächte im Mittelmeerraum von Konstantinopel gelenkt.
Obwohl die schriftlichen Quellen, die diese Politik belegen, inzwischen weitgehend erschlossen sind und die byzantinische Welt als »Schwesterkultur« unseres eigenen Mittelalters bereits unter zahlreichen Aspekten dargestellt wurde, fehlt der speziell politische Aspekt fast ganz.
Klett-Cotta
1.Aufl. 1981, 179 Seiten, Gebunden
ISBN: 978-3-12-932130-0
autor_portrait

Ekkehard Eickhoff

Ekkehard Eickhoff, geboren 1927 in Berlin, habilitierte sich 1973 für mittelalterliche und neuere Geschichte an der Universität Stuttgart. Seit 1953 ...

Weitere Bücher von Ekkehard Eickhoff

Venedig - Spätes Feuerwerk

Glanz und Untergang der Republik 1700-1797

Venedig, Wien und die Osmanen

Umbruch in Südosteuropa 1645-1700


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de