Über das Begehren

Die Anfänge der menschlichen Kommunikation
Buchdeckel „978-3-608-95146-2
Dieses Buch erwerben
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die Autorin stellt den Ursprung und die Entwicklung des kindlichen Dialogs in den Mittelpunkt ihrer zehn Essays. Der kindliche Dialog kann sich erst entfalten, wenn Eltern und Erzieher einen angemessenen Lebensraum schaffen. Das Kind erkrankt dann, wenn es ihm nicht gelingt, seine Triebregungen zur Sprache zu bringen, und erst die klärende Macht des Wortes ermöglicht ihm das Benennen und Erkennen seines Leidens.
Das Begehren wird in vielfältiger Form beleuchtet: das inzestuöse Begehren, die Suche nach der Befriedigung der vegetativen Bedürfnisse, der Ruf nach Beziehung; dabei kommt der Sprache entscheidende Bedeutung zu...

Klett-Cotta Fachbuch Aus dem Französischen von Werner Damson, Sabine Mehl (Konzepte der Humanwissenschaften) 2. Aufl. 1996 kartoniert
442 Seiten,
ISBN: 978-3-608-95146-2
autor_portrait

Françoise Dolto

Françoise Dolto wurde 1908 in Paris geboren. Sie war Ärztin und Psychoanalytikerin und Gründungsmitglied der Société Psychanalytique de Paris, ...

Weitere Bücher von Françoise Dolto

Weibliche Sexualität

Die Libido und ihr weibliches Schicksal - Alter Preis 45,- EUR


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de