Werke und Briefe Band 1- 5.2; Tagebücher Band 1 und 2

Komplette Edition
Buchdeckel „978-3-7681-9823-3
Dieses Buch erwerben
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

»Hölderlin ist viel bei mir - Ich las im Schelling - war 12 Stunden im Karzer - brauche viel Geld ...« (1. Juli 1823)

Anläßlich des 200. Geburtstags von Wilhelm Waiblinger am 21. November 2004 werden die Werke und Briefe zusammen mit den Tagebüchern zu einem Gesamtpreis angeboten. Die Edition fußt auf der Gesamtheit des handschriftlichen und gedruckten Nachlasses.

Das umfangreiche Werk des früh verstorbenen Dichters und Schriftstellers Friedrich Wilhelm Waiblinger (21.11.1804 Heilbronn am Neckar - 17.1.1830 Rom) ist trotz seiner hohen künstlerischen Qualität und überraschenden Gegenwartsnähe heute kaum mehr bekannt. Waiblingers Arbeiten und seine vielschichtige Persönlichkeit waren bis ins 20. Jahrhundert mit dem Odium des Genialisch-Unbürgerlichen, des Undeutsch-Südländischen und Sinnlich-Antikischen behaftet.
Inzwischen ist Waiblinger im Bereich der Hölderlin-, der Mörike- und der Biedermeierforschung die Rolle eines unbestechlichen Gewährsmanns zugewachsen.

Diese erste textkritische und kommentierte Ausgabe möchte die Neuentdeckung eines nonkonformistischen Autors einleiten, den eine rückwärtsgewandte Umwelt in die Rolle des Einzelgängers und Außenseiters gedrängt hat. Die Edition beruht auf der Gesamtheit des handschriftlichen und gedruckten Nachlasses.

Die Bände sind auch einzeln erhältlich.
Zu den Bänden gelangen Sie über "Autor/in" am Ende der Seite.

COTTA 2004, 7 Bände (in 8 Bänden), zusammen ca. 5300 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
5300 Seiten,
ISBN: 978-3-7681-9823-3

Wilhelm Waiblinger

Wilhelm Friedrich Waiblinger wurde am 21. November 1804 in Heilbronn geboren. Er studierte Theologie im Tübinger Stift und war befreundet mit L. ...

Weitere Bücher von Wilhelm Waiblinger



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de