Magie des Staunens

Die Liebe zur Natur entdecken
Dieses Buch erwerben
20,00 EUR (D), 20,60 EUR (A)
Leinenband (Alternative: E-Book)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Höre auf dein Herz und lerne das Staunen!

Rachel Carson, die legendäre Pionierin der Umweltbewegung, schrieb Menschheitsgeschichte. Dieses Buch ist ihr Vermächtnis: Einfühlsam und mit einem feinen Sinn für die uns umgebende Welt beschreibt sie, wie wir unser Verhältnis zur Natur heilen und unsere Entfremdung überwinden können.

Wie finden wir wahrhaft zurück zur Natur? Indem wir auf unser Herz hören und das Staunen wieder lernen. In wunderbarer Sprache erzählt Rachel Carson, wie sie ihrem kleinen Neffen mit einfachsten Mitteln die Wunder der Natur nahe bringt – nicht mit enzyklopädischem Wissen, sondern durch intensives, gemeinsames Erleben. Was folgt, ist eines der schönsten Bekenntnisse zur Natur, das die Literatur zu bieten hat, und zugleich ein Ratgeber für Eltern und Kinder ohne modischen Firlefanz. »Magie des Staunens« zeigt beide Seiten der großen Rachel Carson: die praktische einer Wissenschaftlerin, die die Welt verändern wollte, und die künstlerische einer Autorin, die als Pionierin des »nature writing« noch zu entdecken ist.

»Carsons Essay [...] ist noch immer eine wunderbare Anleitung zur Begeisterung für alles, was kriecht und fleucht. Nicht didaktisch, sondern poetisch. Ein Erlebnis auch noch für erwachsene Leser.«
Wiebke Porombka, Deutschlandfunk Kultur, 16.05.2019



»Mit diesem Buch hat uns Rachel Carson ein poetisches, zeitlos-wegweisendes Vermächtnis hinterlassen, wie wir der Natur und Kindern auf Herzenshöhe begegnen können. Es ist nun an uns, dieses Vermächtnis zu pflegen und mit echtem Leben zu füllen.«
Ulrike Sokul, leselebenszeichen.wordpress.com, 03.08.2019

»Zauberhafte Beschreibungen, die zeigen, wie einfach es ist, Kinder für Natur zu begeistern. Mit stimmungsvollen Illustrationen.«
Reformhaus Kurier, August 2019

»Eines der schönsten Bekenntnisse zur Natur«
natur&heilen, Juli 2019

»Dieses Buch ist ein Geschenk für Naturverbundene - und solche, die es werden möchten!«
Petra Wiemann, Blog: Elementares Lesen, 29.05.2019

»Carsons Essay [...] ist noch immer eine wunderbare Anleitung zur Begeisterung für alles, was kriecht und fleucht. Nicht didaktisch, sondern poetisch. Ein Erlebnis auch noch für erwachsene Leser.«
Wiebke Porombka, Deutschlandfunk Kultur, 16.05.2019

»Ein schönes Buch für Großeltern, Eltern und Kinder.«
Ursula Alsleben, Blätterrauschen, Frühjahr 2019

»[Carson] nimmt uns mit auf Spaziergänge entlang der felsigen Küste des Bundesstaates Maine und durch dichte Wälder. Wir lauschen Gewitterwolken und der "lebenden" Musik von Insekten im Unterholz. Und wir lernen zu sehen, wie märchenhaft Flechten sind. Carsons Devise lautet, sich klein zu machen, dem Boden näher zu sein, neugierig zu sein, die Sinne zu schärfen - eine Einstellung, die auch in den heutigen Debatten um Natur und Gesellschaft wieder in Erinnerung gerufen zu werden verdient.«
Juliane Fischer, Falter, Bücher-Frühling 2019
Klett-Cotta Aus dem Amerikanischen von Wieland Freund
(Orig.: The Sense of Wonder. A Celebration of Nature for Parents and Children)
1. Aufl. 2019, 88 Seiten, gebunden, Leinen, eingeklebtes Titelschild, mit zahlreichen Abbildungen, Lesebändchen
ISBN: 978-3-608-96410-3

Rachel Carson

Rachel Carson, 1907 in einfache Verhältnisse geboren, arbeitete nach einem Studium der Meeresbiologie als Wissenschaftlerin für die US ...



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de