Unschuldige Täter

Kriminalroman
Dieses Buch erwerben
22,00 EUR (D), 22,70 EUR (A)
gebunden mit Schutzumschlag
noch nicht lieferbar
Erscheinungstermin 14.03.2020
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Ein mörderischer Wettstreit um die Bodenschätze des Meeres

Die Leiche eines Mannes wird auf einem Felsen an der malerischen Küste von Harigaura entdeckt. Ein tragischer Unfall? Oder doch ein Mord? Denn seit Wochen tobt in der Stadt ein erbitterter Kampf um geplante Tiefseebohrungen vor der Küste. Ein Fall für Physikprofessor Yukawa alias »Kommissar Galileo«.

In der kleinen Ortschaft Harigaura findet eine Konferenz zur Erschließung von Bodenschätzen auf dem Meeresboden statt. Das Thema spaltet die Stadt. Die einen fürchten die Zerstörung der Natur und sind gegen das Vorhaben. Die anderen sehen darin die einzige Zukunftsmöglichkeit für die Stadt, die ihre Glanzzeit als Touristenmagnet längst eingebüßt hat. Auch Manabu Yukawa ist angereist, um als Experte zu sprechen. Dann wird plötzlich ein Mann tot aufgefunden. Kriminalkommissar Kusanagi nimmt gemeinsam mit Yukawa die Ermittlungen auf und stößt auf einen mysteriösen Fall, der sechzehn Jahre zurückliegt ...

In dem von der Kritik gefeierten Kriminalroman deckt der geniale Physiker ein streng gehütetes Familiengeheimnis hinter den tragischen Ereignissen auf, die zu diesem Mord geführt haben. So überraschend und raffiniert, wie man es von Higashino gewohnt ist – der neue Fall von »Kommissar Galileo«.


»Der japanische Stieg Larsson.«
The Times

Tropen Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe
(Orig.: Manatsu no Hoteishiki / A Midsummers Equation)
1. Aufl. 2020, ca. 400 Seiten, gebunden mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-608-50413-2

Keigo Higashino

Keigo Higashino, geboren 1958 in Osaka, Japan. Nach seinem Ingenieursstudium begann der Kapitän einer Bogenschützenmannschaft Kriminalromane zu ...

Weitere Bücher von Keigo Higashino

Ich habe ihn getötet

Inspektor Kaga ermittelt


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de