Gesammelte Werke

Prosa V
Buchdeckel „978-3-12-901450-9
Dieses Buch erwerben
30,00 EUR (D), 30,90 EUR (A)
Leinen mit Schutzumschlag
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Inhalt: Vor dem Ersten Weltkrieg: Weltfragen. Die Krise des Weltbildes (1906/07) - Renegatenstreiche. Simplicissimus Edition française (1908) - Politiker aus dem Kunstsalon (1908) - Der Kaiser (1908) - Spectator Germanicus (1912): Deutschland und die Verwilderung Italiens, Das Verbrechen der Dreibundserneuerung, Der Ursprung der italienischen Staatspiraterie, Die italienische Gefahr, Englisch-italienisches Mittelmeerabkommen - Notiz. Zu einem geplanten Redenband (1914) - Im Ersten Weltkrieg: Kriegsrede (1914) - Der Krieg und die deutsche Selbsteinkehr (1914) - Der Deutsche an seinen Grenzen (1915) - Warum fiel Italien ab? (1915) - Der Krieg und die deutsche Verantwortung (1916) - Gedanken über Schicksal und Aussicht des Europäischen Begriffs am Ende des Weltkrieges/Die Idee Europa (1917) - Nach dem Ersten Weltkrieg: Drei Einleitungen aus einem Zyklus von Reden [Einleitung in den Geist der Zeit] (1918/19) - So rette das eigene Leben (1920) - „Cahors“ (1926) - Der „Fall“ Neurath (1929) - Vertikal-Europa (1929) - Italien und Frankreich (1930) - Der deutsche Geist als Hüter des deutschen Föderalismus (1930) - Brief über die Reichsreform (1930) - Konservatismus und Monarchismus (1930) - Welfisches Kaisertum (1931) - Konservatismus und Humanismus (1931) - Konservative Sicherung bei romanischen Völkern (1932) - Wem unsere Stimme? (1932) - Das Reich als Sakrament (1932) - Rupprecht von Bayern (1932) - Staatenbund oder Bundesstaat? (1933) - Der Fürst (1933) - Der Untergang der deutschen Nation (1944) - Zur Ausgabe - Anmerkungen. [Darin:] Zu Weltfragen: Einleitung, Prolegomena zum religiösen Kapitel, [Wilhelm II.] (1906/07) - Politische Notiz (1912) - Replik [gegen Hermann Hesse] (1908) - Deutschland im dritten Italien. Kulturgeschichtliches zur Lage (1906) - An Ludwig Wolde und Wilhelm Wiegand in Bremen (Frühsommer 1914) - Widmung [zu: Der Krieg und die deutsche Selbsteinkehr] (1915) - Bismarck. Rede vor Soldaten, gehalten am 1. April 1915 - Vorbemerkung [zu: Der Krieg und die deutsche Verantwortung].

Klett-Cotta Hrsg. v.Marie L. Borchardt und Ulrich Ott Unter Berat. v. Ernst Zinn
1. Aufl. 1979, 606 Seiten, Leinen mit Schutzumschlag
ISBN: 978-3-12-901450-9
autor_portrait

Rudolf Borchardt

Rudolf Borchardt wurde 1877 in Königsberg geboren. Nach seinen ersten fünf Lebensjahren in Moskau zog die Familie nach Berlin (vgl. den ...

Marie Luise Borchardt

Ulrich Ott

Weitere Bücher von Rudolf Borchardt

L´Italia e la poesia tedesca

Aufsätze und Reden 1904-1933

Gesammelte Werke

Gedichte II / Übertragungen II

Weitere Bücher von Rudolf Borchardt(als Herausgeber)

Weitere Bücher von Marie Luise Borchardt(als Herausgeber)

Gesammelte Werke

Gedichte II / Übertragungen II

Weitere Bücher von Ulrich Ott(als Herausgeber)

Gesammelte Werke

Gedichte II / Übertragungen II


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de