Denken: das Ordnen des Tuns, Band I

Kognitive Aspekte der Handlungstheorie
Buchdeckel „978-3-608-91664-5

Das könnte Sie interessieren

Schlüsseltexte in 6 Bänden

Herausgegeben und überarbeitet von Richard Kohler

Schlüsseltexte in 6 Bänden. Band 2

Theologie und Reformpädagogik

Schlüsseltexte in 6 Bänden. Band 3

Das moralische Urteil des Kindes
Dieses Buch erwerben
Leinen
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Der Titel Denken: das Ordnen des Tuns bezeichnet die Grundthese dieses zweibändigen Werkes: Denken geht aus dem Tun hervor. Es beginnt dort, wo die Struktur der Handlung bedroht oder verbesserungsfähig ist.

Der erste Band Kognitive Aspekte der Handlungstheorie beginnt mit einem historischen Überblick, der bei der Gestaltpsychologie einsetzt und über Selz, Tolman, Bartlett und Piaget zur Erforschung des semantischen Gedächtnisses und zur Linguistik (Chomsky, Fillmore) weiterführt. Dann stellt Aebli seine eigene Handlungstheorie dar.
Die Grundthese lautet: Handlungen stiften Beziehungen zwischen sachlichen, sozialen und/oder gedanklichen Gegebenheiten: ein pragmatischer Strukturalismus also. Zahlreiche Beispiele illustrieren diese These. Sodann diskutiert der Verfasser die Wahrnehmung von Handlungssituationen, das Verstehen und die Interpretation von Texten. Der Band schließt mit Grundfragen des mathematischen und logischen Denkens.

Klett-Cotta Fachbuch
2. Aufl. 1993, 268 Seiten, Leinen
ISBN: 978-3-608-91664-5

Hans Aebli

Hans Aebli (1923-1990) war ein Schweizer Theoretiker und Forscher auf dem Gebiet der Entwicklungs- und Denkpsychologie, der Lernpsychologie und der ...

Weitere Bücher von Hans Aebli

Santiago, Santiago

Auf dem Jakobsweg zu Fuß durch Frankreich und Spanien

Zwölf Grundformen des Lehrens

Eine Allgemeine Didaktik auf psychologischer Grundlage. Medien und Inhalte didaktischer Kommunikation, der Lernzyklus

Grundlagen des Lehrens. Band 2

Eine Allgemeine Didaktik. Umfelder und Motive des Lernens, Lernenlernen, Gesprächsführung, das Disziplinproblem, Prüfen und Benoten

Weitere Bücher von Hans Aebli(als Herausgeber)

Das Flow-Erlebnis

Jenseits von Angst und Langeweile: im Tun aufgehen


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de