Der Schatten des Objekts

Das ungedachte Bekannte. Zur Psychoanalyse der frühen Entwicklung
Buchdeckel „978-3-608-94784-7
Dieses Buch erwerben
40,00 EUR (D), 41,20 EUR (A)
broschiert
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

»Das Erfahren des Objekts geht dem Wissen um das Objekt voraus.« Christopher Bollas

Dieses Buch ist ein unkonventioneller Beitrag zur Erforschung der frühesten, vorsprachlichen Lebenserfahrungen und beschreibt einen Prozeß, der sich bislang der psychoanalytischen Begrifflichkeit entzog: das allmähliche Auftauchen des Ungedachten und doch vorsprachlich immer schon Gewußten in der Sprache und damit im Denken.



Klett-Cotta Fachbuch
4. Aufl. 2014, 312 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-608-94784-7
autor_portrait

Christopher Bollas

Christopher Bollas, PhD und Prof. für Englische Literatur, ist einer der führenden zeitgenössischen Psychoanalytiker. Seine psychoanalytische ...

Weitere Bücher von Christopher Bollas

Wenn die Sonne zerbricht

Das Rätsel Schizophrenie


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de