Spielen als Therapie - ein szenisch-analytischer Ansatz zur Kinderpsychotherapie

Buchdeckel „978-3-608-89659-6
Dieses Buch erwerben
Broschiert
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Spieltherapie ist ein Verfahren, das die spezifische »Sprache« des Kindes, nämlich den Ausdruck im Spiel, berücksichtigt und dies als Medium für einen psychotherapeutischen Prozeß nutzt.

Die hier vorgestellte - analytisch orientierte - Methode ist ein praxisnaher Ansatz, der von verschiedenen psychotherapeutischen Schulen adaptiert werden kann. Ein speziell zusammengestelltes Spielset aus über hundert ansprechenden Holzfiguren wird dabei zum Medium des Prozesses.

Klett-Cotta Leben lernen Reihe: Leben lernen 113
Hrsg. von Siegfried Gröninger und Monika Amler
1. Aufl. 1997, 164 Seiten, Broschiert
ISBN: 978-3-608-89659-6
autor_portrait

Wolfgang Krucker

Dr. phil. Wolfgang Krucker ist analytisch orientierter Psychotherapeut, Mitarbeiter am Kinder- und Jugendpsychiatrischen Dienst St. Gallen/Schweiz und ...

Monika Amler

Siegfried Gröninger

Weitere Bücher von Siegfried Gröninger

Progressive Relaxation

Tiefenentspannung nach E. Jacobson. Übungsanleitung - CD


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de