Aufklärung 2.0

Gehirnforschung als Selbsterkenntnis
Buchdeckel „978-3-608-42742-4
Dieses Buch erwerben
19,99 EUR (D), 20,60 EUR (A)
broschiert (Alternative: E-Book)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Ein Titel aus der Reihe
Wissen & Leben
Herausgegeben von Wulf Bertram

Überlassen Sie das Denken nicht anderen!

„Wir können es uns nicht leisten, nicht nachzudenken. Die Zeit ist reif für eine Aufklärung 2.0."
… ist die Quintessenz der neuesten Anthologie von Manfred Spitzer. Auf gewohnt originelle Art stellt er die neuesten Erkenntnisse der Neurowissenschaft zu unserem Handeln, Denken und Fühlen vor:

- Warum sind wir neugierig und warum treten wir so oft in Fettnäpfchen?
- Hilft Vertrauen bei Schweinegrippe und Schmerzensgeld bei Schmerzen?
- Warum sollten wir nett zu den Alten sein und manchmal auch stolz auf uns selber?
- Sollen wir mehr Theater und weniger mit dem Computer spielen?
- Was machen Graffiti mit uns, und was passiert, wenn wir „rot“ sehen?

Ungewöhnliche Fragen à la Spitzer - mit ebenso überraschenden Antworten, die viele unserer so genannten kleinen Schwächen beleuchten und zeigen, wo sie durchaus Stärken sein können und in Evolution oder Sozialisation ihren Sinn haben: Gehirnforschung als Selbsterkenntnis!
„Aufklärung 2.0“ ist der zweite Band der neuen Schattauer-Reihe „Wissen & Leben“.

Inhaltsverzeichnis
* Aufklärung 2.0 - Gott, der Markt, die Gehirnforschung und Denken in der Krise
* Ja, ich kann! - Selbstbild, Selbstbejahung und nachhaltige Leistungsfähigkeit
* Schlau, verlässlich und - gesund!
* Seid nett zu den Alten!
* Fettnäpfchen und weiße Bären
* Die Farben des Denkens
* Pandemie! Und wer geht hin?
Schattauer Reihe Wissen & Leben
1. Ndr. 2011 d. 1. Aufl. 2010, 239 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-608-42742-4
autor_portrait

Manfred Spitzer

Manfred Spitzer, Prof. Dr. Dr., geboren 1958, studierte Medizin, Psychologie und Philosophie in Freiburg. Von 1990 bis 1997 war er als Oberarzt an der ...

Weitere Bücher von Manfred Spitzer

Das (un)soziale Gehirn

Wie wir imitieren, kommunizieren und korrumpieren

Das Wahre, Schöne, Gute

Brücken zwischen Geist und Gehirn

Dopamin und Käsekuchen

Hirnforschung à la carte

Früher war alles später

... und heute zerreißen wir (uns) so schnell es geht

Liebesbriefe & Einkaufszentren

Meditationen im und über den Kopf

Musik im Kopf

Hören, Musizieren, Verstehen und Erleben im neuronalen Netzwerk

Nervensachen

Perspektiven zu Geist, Gehirn und Gesellschaft

Nichtstun, Flirten, Küssen

und andere Leistungen des Gehirns

Rotkäppchen und der Stress

(Ent-)Spannendes aus der Gehirnforschung

Von Geistesblitzen und Hirngespinsten

Neue Miniaturen aus der Nervenheilkunde

Die Smartphone-Epidemie

Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft

Die Smartphone-Epidemie

Gefahren für Gesundheit, Bildung und Gesellschaft

Musik, Meditation und Mittelmeerdiät

Miniaturen zu Geist, Gehirn und Gesundheit

Weitere Bücher von Manfred Spitzer(als Herausgeber)

Braintertainment

Expeditionen in die Welt von Geist & Gehirn

Hirnforschung für Neu(ro)gierige

Braintertainment 2.0 - Mit einem Epilog von Eckart von Hirschhausen


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de