Die Struktur der Persönlichkeit

Theoretische Grundlagen zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen
Buchdeckel „978-3-608-42680-9
Dieses Buch erwerben
36,99 EUR (D), 38,10 EUR (A)
broschiert (Alternative: E-Book)
zur Zeit nicht lieferbar
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Wichtiges Grundlagenwerk jetzt wieder erhältlich

Die Persönlichkeit kann durch vielfältige Entwicklungsdefizite beeinträchtigt werden. Diese Defizite sind auch für das spätere Auftreten und den Verlauf psychischer Erkrankungen entscheidend. Das vorliegende Buch bietet die theoretische Grundlage zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen im Rahmen von Persönlichkeitsstörungen, die heute als Strukturbezogene Psychotherapie sehr erfolgreich angewendet wird.

Die Persönlichkeit kann durch vielfältige Entwicklungsdefizite in ihrer Struktur und Funktion beeinträchtigt werden. Diese Defizite bestimmen das spätere Auftreten und den Verlauf psychischer Erkrankungen maßgeblich mit.
Das Buch bietet die theoretische Grundlage zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen im Rahmen von schweren Persönlichkeitsstörungen, die heute als Strukturbezogene Psychotherapie sehr erfolgreich angewendet wird.

Inhaltsverzeichnis
Teil I: Psychodynamische Strukturkonzepte und ihr Kontext (Struktur als psychodynamisches Konzept der Persönlichkeit; Strukturkonzepte in der psychoanalytischen Entwicklung; Strukturkonzepte in Philosophie; Psychiatrie und Psychoanalyse und ihre praktischen Auswirkungen; Struktur und Affekt; Anwendung der Strukturachse der OPD in der Analytischen Psychologie)
Teil II: Spezielle Perspektiven auf die Persönlichkeitsstruktur (Struktur und Strukturveränderungen im Kindes- und Jugendalter, Anmerkungen zur Psychosomatik der Psyche; Organisationsprozesse und ihre Funktionalität in Familien)
Teil III: Empirische Ergebnisse zur Struktur der Persönlichkeit (strukturelle Aspekte der Persönlichkeitsstörungen; zum Begriff der "Struktur" in verschiedenen Operationalisierungen; prognostische Bedeutung der Struktureinschätzung nach OPD und die therapeutische Arbeitsbeziehung; strukturelle Veränderungen im Spiegel analytischer Stundenprotokolle)
Teil IV: Strukturbezogene Psychotherapie (therapeutische haltungen im Umgang mit "Struktur" und "Konflikt"; Prinzipien; strukturelle Diagnostik und Festlegung des Therapiefokus; strukturelle Therapieziele; strukturelle Veränderungen in Psychotherapien; strukturelle Störungen und strukturbezogene Psychotherapie bei Kindern und Jugendlichen)
Schattauer
1. Aufl. 2002, 2. Ndr. 2010, 303 Seiten, broschiert
ISBN: 978-3-608-42680-9

Gerd Rudolf

Gerd Rudolf, Prof. Dr. med. em. Professor für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Bis 2004 Ärztlicher Direktor der Psychosomatischen ...

Tilman Grande

Peter Henningsen

Peter Henningsen, Prof. Dr. med., seit 2005 Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts ...

Weitere Bücher von Gerd Rudolf

Gewalt und Gehorsam

Die Dominanz des Machterlebens der Deutschen unter Hitler - Ein Buch gegen den Krieg

Psychodynamische Psychotherapie

Die Arbeit an Konflikt, Struktur und Trauma

Strukturbezogene Psychotherapie

Leitfaden zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen - Unter Mitarbeit von Hildegard Horn - Mit einem Geleitwort von Manfred Cierpka

Wie Menschen sind

Eine Anthropologie aus psychotherapeutischer Sicht

Psychotherapie in sozialer Verantwortung

Annemarie Dührssen und die Entwicklung der Psychotherapie

Gehirn, Psyche und Körper

Neurobiologie von Psychosomatik und Psychotherapie

Psychodynamisch denken – tiefenpsychologisch handeln

Praxis der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie

Weitere Bücher von Peter Henningsen

Kein Befund und trotzdem krank?

Mehr Behandlungszufriedenheit im Umgang mit unklaren Körperbeschwerden - bei Patient und Arzt

Weitere Bücher von Gerd Rudolf(als Herausgeber)

Weitere Bücher von Tilman Grande(als Herausgeber)

Weitere Bücher von Peter Henningsen(als Herausgeber)

The Embodied Self

Dimensions, Coherence and Disorders

Neuro-Psychosomatik

Grundlagen und Klinik neurologischer Psychosomatik

Muskuloskelettale Schmerzen

Erkennen und Behandeln nach biopsychosozialem Konzept


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de