Kognitiv-behaviorale Therapie bei Wahn und Halluzinationen

Ein Therapieleitfaden ÜberSetzt und bearbeitet von Dorothee Klecha und Antonia Barke
Buchdeckel „978-3-608-42761-5
Dieses Buch erwerben
gebunden
leider vergriffen
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die kognitiv-behaviorale Therapie ...

Zur Behandlung von Wahn und Halluzinationen im Rahmen schizophrener Psychosen kann die kognitiv-behaviorale Therapie erfolgreich eingeSetzt werden: Wird sie zusätzlich zur Pharmakotherapie angewandt, sind eine weitere Reduktion der Symptome und ein verbesserter Schutz vor Rückfällen möglich. Bei medikamentenresistenten Patienten ist sie die Methode der Wahl, um überhaupt eine Symptomverminderung zu erreichen. Daher wird die kognitiv-behaviorale Therapie auch in den deutschen Leitlinien zur Schizophrenie-Behandlung empfohlen.
Dieses Buch ist ein klar strukturierter und im klinischen Alltag gut umSetzbarer Leitfaden zur Behandlung von Patienten mit einer Schizophrenie. Neben der detaillierten Vermittlung wirksamer Strategien zur Modifikation von Wahn und Halluzinationen liegt der Fokus auf der Entwicklung einer tragfähigen Therapeut-Patient-Beziehung.

... weit mehr als eine zusätzliche Behandlungsmöglichkeit!
Inhaltsverzeichnis
Mit den Betroffenen über ihren Wahn und ihre Halluzinationen sprechen
Aufbau und Aufrechterhaltung von Therapiemotivation und formale Aspekte der Therapiedurchführung
Exploration, Fallkonzeptualisierung und Festlegung der Therapieziele bei Wahn
Modifikation der Überzeugungen, die dem Wahn zugrunde liegen und ihn beeinflussen
Entwicklung und Verbesserung von Coping-Strategien
Aufrechterhaltung der therapeutischen Fortschritte
Durchführung der Therapie in der Praxis – Sicherheitserwägungen
Schattauer
1. Aufl. 2010, 457 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-608-42761-5

Hazel E Nelson

Hazel E. Nelson Dr. phil., Konziliarpsychologin und klinische Psychologin, Supervisorin, Dozentin

Mathias Berger

Mathias Berger, Prof. Dr. med., Ärztlicher Direktor der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg, ...

Weitere Bücher von Hazel E Nelson

Weitere Bücher von Mathias Berger

Weitere Bücher von Mathias Berger(als Herausgeber)

Affektive Störungen

Klinik - Therapie - Perspektiven


Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de