Neuro-Psychosomatik

Grundlagen und Klinik neurologischer Psychosomatik
Buchdeckel „978-3-608-42378-5
Dieses Buch erwerben
69,99 EUR (D), 72,00 EUR (A)
gebunden
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Die klinische Bedeutung psychischer und psychosomatischer Störungen in der Neurologie nimmt zu: Der Anteil psychischer Komorbidität bei neurologischen Grunderkrankungen beträgt bis zu 50%, die Rate organisch unerklärter, „pseudoneurologischer" Körperbeschwerden liegt bei etwa einem Drittel. Vor diesem Hintergrund und angesichts der tief greifenden Fortschritte der neurowissenschaftlichen Forschung und der therapeutischen Techniken fokussieren die Autoren die Zusammenhänge zwischen Psyche, Nervensystem und Körper aus einer fundierten klinischen Perspektive.

Neurobiologisches Grundwissen, Leitfäden für eine gelungene Gesprächsführung und die Hervorhebung der Besonderheiten der Psychotherapie in der neurologischen Psychosomatik sind Bestandteile der Grundlagenkapitel. Im speziellen Teil beschreiben die Autorinnen und Autoren detailliert die psychosomatischen und somatopsychischen Aspekte neurologischer Leitsymptome. Dabei legen sie besonderen Wert auf aktuelle diagnostische und therapeutische Handlungsempfehlungen. Ein Kapitel zur sozialrechtlichen Begutachtung rundet das Buch ab.

Die Neuro-Psychosomatik ist der Bereich, in dem sich Neurologie und Psychosomatik überschneiden. Daher wurde dieses von Psychosomatikern und Neurologen herausgegebene und verfasste Buch sowohl für psychosomatisch tätige Ärzte und Psychologen, die ihr Wissen über neurologische Krankheitsbilder vertiefen wollen, als auch für Neurologen, die konkrete Handlungsempfehlungen für psychosomatische Störungsbilder erhalten wollen, konzipiert. Auf diese Weise rückt das Ziel, die unangemessene Trennung zwischen „somatisch" und „psychogen" in der Neurologie aufzuheben, ein großes Stück näher.

- Den Verbindungen zwischen Psyche, Nerven und Körper auf der Spur
- Aktuelle diagnostische und therapeutische Handlungsempfehlungen im Grenzgebiet zwischen Neurologie und Psychosomatik
- Von Neurologen und Psychosomatikern herausgegeben und verfasst

Schattauer
1. Aufl. 2006, 334 Seiten, gebunden
ISBN: 978-3-608-42378-5

Peter Henningsen

Peter Henningsen, Prof. Dr. med., seit 2005 Direktor der Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie des Klinikums rechts ...

Harald Gündel

Andreas Ceballos-Baumann

Prof. Dr. med. Andres Ceballos-Baumann Neurologisches Krankenhaus München

Weitere Bücher von Peter Henningsen

Kein Befund und trotzdem krank?

Mehr Behandlungszufriedenheit im Umgang mit unklaren Körperbeschwerden - bei Patient und Arzt

Weitere Bücher von Peter Henningsen(als Herausgeber)

The Embodied Self

Dimensions, Coherence and Disorders

Die Struktur der Persönlichkeit

Theoretische Grundlagen zur psychodynamischen Therapie struktureller Störungen

Muskuloskelettale Schmerzen

Erkennen und Behandeln nach biopsychosozialem Konzept

Weitere Bücher von Harald Gündel(als Herausgeber)

Weitere Bücher von Andreas Ceballos-Baumann(als Herausgeber)



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de