Notfallpsychologie und psychologisches Krisenmanagement

Hilfe und Beratung auf individueller und organisationeller Ebene
Buchdeckel „978-3-608-43043-1
Dieses Buch erwerben
42,00 EUR (D), 43,20 EUR (A)
broschiert (Alternative: E-Book)
Versandkostenfrei nach D, CH, A; hier inkl. Mwst. - >> Lieferinformationen - Einzelheiten zu Ihrem Widerrufsrecht finden Sie in den >> AGBs. - >> Akzeptierte Zahlungsmittel

Traumaverarbeitung und Krisenbewältigung – Professionelle Unterstützung im Notfall
Individuelle Betreuung nach traumatischen Ereignissen sowie professionelles psychologisches Krisenmanagement in Organisationen sind die Schwerpunkte dieses Praxishandbuchs.
Neben dem zentralen Aspekt der Individualbetreuung vermittelt das erfahrene Autorenteam aus Wissenschaft und Praxis Methoden der Notfallpsychologie wie Prävention, Führungspsychologie und Informationsmanagement. Wichtige Themen, wie die Krisenintervention in Betrieben, Kommunikation in der Krise sowie Traumatisierungen bei Kindern und Jugendlichen werden theoretisch fundiert und für die psychologische Praxis anwendungsorientiert aufbereitet.
Bewährte und neue wissenschaftliche Erkenntnisse bestimmen das Konzept des Buches. Es richtet sich damit in erster Linie an klinische Psychologen, Schulpsychologen, Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologen aber auch an Psychotherapeuten, Pädagogen und Arbeitsmediziner.

KEYWORDS: Notfallpsychologie, Krisenintervention, Krisenmanagement, Traumatisierung, Bewältigung, Resilienz, Psychotraumatologie, posttraumatisch, psychosozial, Krisenkommunikation

Inhaltsverzeichnis
AUS DEM INHALT
- Notfallpsychologie und Krisenintervention auf Individual- und Organisationsebene
- Einführung in die Psychotraumatologie
- Kommunikation in der Krise
- Psychologisches Krisenmanagement in Organisationen
- Helfer und Helfersysteme
- Bewältigung von Krisen
- Resilienzförderung in der Krise auf Individual- und Organisationsebene
- Krisenkommunikation in Systemen
- Traumatisierungen bei Kindern und Jugendlichen
- Krisen im Bildungsbereich
- Schuld, Verursachung, Restauration, Konfliktregelung
Schattauer
1. Aufl. 2014, broschiert
ISBN: 978-3-608-43043-1
autor_portrait

Johanna Gerngroß

Johanna Gerngroß, Mag. phil. Dr. phil., Universitätslektorin Department für Psychologie, Sigmund Freud Privatuniversität Wien sowie Leopold-Franzens ...

Giselher Guttmann

Weitere Bücher von Johanna Gerngroß(als Herausgeber)

Weitere Bücher von Giselher Guttmann(als Herausgeber)



Unser Service für Sie

Zahlungsmethoden
PayPal (nicht Abos),
Kreditkarte,
Rechnung
weitere Infos

PayPal

Versandkostenfreie Lieferung
nach D, A, CH

in D, A, CH inkl. MwSt.
 
weitere Infos

Social Media
Besuchen Sie uns bei


www.klett-cotta.de/im-netz
Facebook Twitter YouTube
Newsletter-Abo

Klett-Cotta-Verlag

J. G. Cotta’sche Buchhandlung
Nachfolger GmbH
Rotebühlstrasse 77
70178 Stuttgart
info@klett-cotta.de